News

News2021-02-22T16:33:21+01:00

AMERICAN ANIMALS UND ANIMALES AMERICANOS

19. Oktober 2021|Schlagwörter: |

Amerika – das ist der Kontinent, auf dem eine der beiden wichtigsten Weltsprachen, Englisch und Spanisch, die Muttersprache der allermeisten Bewohner ist. Genau diese beiden Sprachen lernen die Schülerinnen und Schüler der 3D-Klasse, einer Sprachenklasse, in unserer Schule. So war unser Besuch im Tierpark Herberstein am 7. Oktober der erste Schritt eines fächerübergreifenden Projekts (Englisch und Spanisch), in dem wir viele interessante Tiere aus Nord-, Mittel- und Südamerika kennenlernen [...]

72 Stunden ohne Kompromiss – #wirmischenmit2021

19. Oktober 2021|Schlagwörter: , , |

„72 Stunden ohne Kompromiss“ – Das ist der Name des diesjährigen Projektes der 6c Klasse, das von 13. bis 15.10.2021 stattfand. In den drei Tagen engagierten wir uns sozial und halfen im Seniorenhaus Menda in Hartberg mit. Beim Basteln von Schlüsselanhängern sowie beim Gestalten einer Messe konnten wir unserer Kreativität, trotz Corona-Maßnahmen, freien Lauf lassen. Um 14.30 Uhr ging es mit dem Bus, gemeinsam mit den anderen Teilnehmer:innen, nach [...]

Erasmustag

19. Oktober 2021|Schlagwörter: , , , |

Fast schon traditionell beteiligte sich das Gymnasium Hartberg mit zwei Aktionen am Erasmustag, der dieses Jahr in ganz Europa von 14. bis 16.Oktober gefeiert wurde. Die 6a-Klasse nahm an einem digitalen Workshop mit unseren Partnerschulen in Schweden und Belgien teil. Dabei ging es darum, in einem Escape Room in internationalen Gruppen Fragen zum Klimawandel zu beantworten. Als Aktion für die Sprachenklassen bzw. Europaklassen des Gymnasiums wurde mit vereinten Kräften [...]

Tennis am Gymnasium Hartberg

15. Oktober 2021|

Das Gymnasium Hartberg erreicht 7 Stockerlplätze bei den Steirischen Hallen-Jugendlandesmeisterschaften in Fürstenfeld! Von 6. bis 10. Oktober wurden die Steirischen Tennis-Hallen-Jugendlandesmeisterschaften in Fürstenfeld ausgetragen. Es gab bemerkenswerte Erfolge der Schülerinnen und Schüler der Unter-und der Oberstufe des Gymnasiums Hartberg. Johannes Maieregger (U16, 6FS), Celina Groß (U18, 7FS), Alex Huszar (U14, 4E), Selin Bengi (U14, 4D) und Patrick Oswald (U12, 2B) belegten im Einzel in ihren Altersklassen jeweils den 3. [...]

Guatemala, Argentinien – oder gleich eine Reise durch Lateinamerika?

12. Oktober 2021|Schlagwörter: , , |

Ende September gingen zwei Spanischgruppen des Sprachenzweigs des Gymnasiums Hartberg (6A und 7A) auf Reisen. Wir verbrachten einen Tag am Lateinamerika-Institut in Wien und absolvierten drei verschiedene Workshops. Unter dem Motto „café, cacao y chicle“ präsentierte eine Guatemaltekin wichtige Produkte ihres Landes, der Workshop „23 curiosidades argentinas“ wurde von einem Argentinier geleitet und schließlich lud ein gebürtiger Kolumbianer zu einer interaktiven Abenteuerreise durch den Subkontinent ein. Von den gut [...]

Exkursion der 2C in Graz

6. Oktober 2021|

Am Donnerstag, den 23.9. startete die 2C eine Exkursion nach Graz. Nach einer Stadtführung mit Besuch des Burggartens, der Doppelwendetreppe, des Mittelpunktes von Graz und des marmornen Schneemannes ging es aktiv im CoSA beim Programm „Vom Wissen zur Anwendung“ zur Sache. Austoben konnte man sich bei optischen Täuschungen, medizinischen Aktivitäten am „Patienten“, physikalischen Phänomenen und beim Autobauen und vielem mehr. Nach einer Stärkung in der Stadt warteten die Märchenbahn [...]

Schulstartfest für die ersten und fünften Klassen

30. September 2021|

Das traditionelle Schulstartfest des Gymnasiums Hartberg konnte coronabedingt nicht in gewohnter Weise stattfinden. Die ersten und fünften Klassen wurden aber trotzdem von SPOKU und Elternverein in kleinem Rahmen bei bestem Wetter begrüßt und von ihren Klassenvorständinnen und Klassenvorständen begleitet. Bei verschiedenen Stationen im Gmoos konnten sich die Schülerinnen und Schüler mit gebratenen Würsteln und Säften stärken. Danach folgten verschiedene Kennenlernaktivitäten. Stolz präsentierten die Erstklässlerinnen und Erstklässler ihre vom SPOKU [...]

Wandertag 3A, 3D

27. September 2021|Schlagwörter: , , |

Am Mittwoch, dem 22. September durften die Schülerinnen und Schüler der 3A und 3D in Begleitung von Schulhündin Hazel zu einem gemütlichen Wandertag aufbrechen. Unser erstes Ziel war die Villa Rustica, wo wir die gut erhaltenen Grundmauern eines römischen Landsitzes nicht nur bestaunen, sondern auch, Dank unseres geschichtlich versierten Begleiters Herrn Fink, einiges über das Leben der Römer in Löffelbach erfahren durften. Die Schülerinnen und Schüler schlenderten durch die [...]

Schulwettbewerb „Regionale Zukunft“

24. September 2021|

Die Firma Kühlanlagen Postl in Rohrbach a.d.L. hatte diesen Wettbewerb im Frühjahr 2021 zum 20-jährigen Firmenjubiläum ausgeschrieben, an dem sich Schüler*innen in Form verschiedenster Videobeiträge beteiligen konnten. Zwei Schülerinnen der heurigen 7b, Marlene Aichholzer und Katharina Feiner, entschieden sich für einen sehr kritischen, tiefgehenden Poetry-Slam-Beitrag. Sechs Schüler*innen der heurigen 8a, Philipp Karner, Leander Lengheim, Elena Loidl, Cornelia Schmidt, David Stranzl und Najimy Vozenilek, beteiligten sich ebenfalls mit einer Poetry-Slam-Variante, [...]

Impfmöglichkeit am Gymnasium Hartberg

22. September 2021|Schlagwörter: , , |

Im Oktober wird es am Gymnasium Hartberg die Möglichkeit geben, dass alle Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren eine kostenlose Corona-Schutzimpfung vor Ort erhalten können. Die Details entnehmen Sie bitte dem Elternbrief 2 und dem Brief des Landesschularztes. Auf der Seite des Sozialministeriums www.sozialministerium.at finden Sie Antworten auf alle Fragen, die im Zusammenhang mit der Corona-Schutzimpfung stehen. Bitte informieren Sie sich! Für Kinder unter 14 Jahren ist die Einwilligung [...]

Robotik Zertifikate 2021

8. Juli 2021|Schlagwörter: , , , |

Im Rahmen des Freigegenstandes Robotik gibt es die Möglichkeit das EDLRIS (European Driving License for Robots and Intelligent Systems) Robotik Zertifikat zu erwerben. Im aktuellen Schuljahr traten die Schüler Fischer Leonhard, Schweighofer Anatol, Vögl Hannes, 3C Fink Simon, Steinbauer Alexander, 4A, Spörk Pascal,4C und Mayer Paul, 4E zur Zertifizierungsprüfung bei der Osterreichischen Computergesellschaft (OCG) an und konnten durch mit sehr guten Erfolgen die Zertifizierung absolvieren. Weitere Fotos finden Sie [...]

Spiele-Programmierung mit Scratch

7. Juli 2021|Schlagwörter: , |

Die Klasse 4b beschäftigte sich in den letzten Wochen mit der Programmierung in Scratch. Scratch wurde vom MIT entwickelt und ermöglicht einen spielerischen Zugang zur Programmierung von Animationen, Spielen uvm. Grundlage für die Umsetzungen sind Blöcke, welche für die Algorithmen verwendet werden. Nach mehreren Übungen konnten die SchülerInnen im Abschlussprojekt ihre erlernten Fähigkeiten anwenden und ein eigenes Projekt umsetzen. In einem Brainstorming erarbeiten die SchülerInnen jeweils ein Konzept für [...]

Lateinamerika erleben in Wien

7. Juli 2021|

Da in den meisten Ländern Mittel- und Südamerikas Spanisch gesprochen wird, war das Lateinamerika-Institut in Wien genau die richtige Adresse für die Exkursion der beiden Spanischgruppen der 7. Klassen des Gymnasiums Hartberg. Kompetente und sympathische Lehrerinnen und Lehrer aus Kolumbien, Mexiko und Guatemala vermittelten einen Einblick in Kultur und Alltag ihrer Länder oder informierten über Probleme wie den Drogenhandel oder die wachsenden Müllberge. Danach ging es weiter zu Doña [...]

Starke Leistungen des Hartberger Leichtathletik – Nachwuchses bei den Steirischen Meisterschaften

7. Juli 2021|

Mit vielen Medaillen traten die Hartberger Nachwuchsathlet*innen des TSV Steiermärkische Hartberg Leichtathletik die Heimreise aus Kapfenberg von den Steirischen Meisterschaften an. Für viele war es der erste Start bei den Landesmeisterschaften und so sind die Erfolge umso höher einzustufen. Für die optimale Vorbereitung und Betreuung vor Ort sind die LA-Coaches des Gymnasiums Hartberg verantwortlich, wo in der LA-Sparte 2 x pro Woche intensiv trainiert wird und die Schüler*innen auch [...]

TON_Raum – Experimentieren mit keramischer Masse, Keramikworkshop der 5DB

7. Juli 2021|

Mit Ton zu gestalten ist eine ganz ursprüngliche Form der Kreativität. Das Brennen der Formen zu Keramik ist eine jahrtausendealte Kulturform. Beim Kurs mit der Keramikerin Petra Saurugg wurden sowohl in der Gefäßkeramik als auch in der freien Keramik neue formale Lösungen gefunden und zeitgenössische künstlerische Wege eingeschlagen. Im Atelier "Saustall" der Keramikkünstlerin konnten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Techniken wie Töpfern, Aufbaukeramik, Glasieren bis hin zum RAKU- Brand [...]

Exkursion nach Carnuntum – 6BCDE und 7ACDE

7. Juli 2021|

Um einen Einblick in das römische Alltagsleben zu gewinnen, fuhren die Lateinschülerinnen und Lateinschüler der 6. und 7. Klassen in Begleitung ihrer Lateinprofessorinnen Eva Falkner und Martina Beiglböck am Mittwoch, dem 30.6.2021, nach Carnuntum. Erste Station war das Heidentor, das größte erhaltene römische Monument Österreichs. Dann ging es zu Fuß weiter zum Amphitheater der Zivilstadt, in dessen unmittelbarer Nähe sich mit der Gladiatorenschule eine archäologische Sensation befindet. Bei einer [...]

Sarah Conner – Bye Bye (Cover by BG/BRG/BORG Hartberg)

5. Juli 2021|

Bye, bye Coronakrise! Mit diesem Song will sich die 6c des Instrumentalzweigs (2020/21) Hartberg von den Virus-geprägten Monaten der Coronakrise verabschieden. Im Rahmen des Wahlpflichtfachs Instrumentalunterricht hat sich die 6c des BG/BRG/BORG Hartberg dazu entschlossen, den Song ,,Bye Bye” von Sarah Conner zu covern. Dabei studierten die Sängerinnen und die Band den Song ein, nahmen ihn auf und ein Kamerateam produzierte ein Musikvideo. Enjoy! [...]

Teatro italiano in der 5A/B/C/D/FS

30. Juni 2021|

Die Italienischgruppe spielt das Leben von Gustavo, einem Schüler, der lieber Fortnite spielt als zu lernen, einen Fünfer nach dem anderen bekommt, seine Eltern anlügt und seiner Schwester alle Süßigkeiten wegisst. Seine italienische Mutter ist sehr besorgt um ihren Sohn, Gustavo isst ihrer Meinung nach zu wenig! Gustavo schwänzt die Schularbeit, weil ihm sein Frühstück wichtiger ist. Im Gespräch mit dem Direktor lügt Gustavo, dass seine Mutter in Amerika, [...]

MINT-Zertifikat

18. Juni 2021|

2017 wurde das Gymnasium Hartberg als erste Schule im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld mit dem MINT-Zertifikat ausgezeichnet. MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) ist ein Schwerpunkt im Realzweig der Schule. Die Förderung von Schülerinnen und Schülern durch Projekte, Teilnahme an Wettbewerben und Exkursionen ist Teil des Schulalltags. Im Jänner wurde die Verlängerung des Zertifikats beantragt und genehmigt. Reinhard Pöllabauer (Direktor), Helga Oswald (Zweigkoordinatorin) und Franz Fischer (IT-Manager) freuen sich über die Anerkennung [...]

Deutschkurs für Flüchtlinge

16. Juni 2021|

Die Sprachenklasse 6A des Gymnasiums Hartberg veranstaltete einen Deutschkurs für Flüchtlinge. In den Räumlichkeiten der evangelischen Kirche übten sich die Schüler/innen als DaZ-Lehrer/innen (Deutsch als Zweitsprache) und unterrichteten Flüchtlinge und Asylwerber. Gelernt wurden Grammatik, Sprechen, Schreiben und Hören für Anfänger bis Fortgeschrittene. Die Nachfrage war größer als erwartet, das Angebot wurde begeistert angenommen und von den Lernenden gab es den Wunsch nach weiterführenden Angeboten in Hartberg. Andrea Hadolt [...]

Künstliche Intelligenz in der Informatik 5C

10. Juni 2021|Schlagwörter: , , , , |

Im Informatikunterricht der 5C wurde das Thema „Künstliche Intelligenz“ bzw. „artificial intelligence (AI)“ als Thema besprochen und erarbeitet. Dabei wurden auch Anwendungen aus dem Kreativbereich ausprobiert. Der eigene Gesang wurde mit Hilfe von AI analysiert und gemeinsam mit einer Künstlichen Intelligenz ein Duett gespielt. Im grafischen Bereich wurde eine KI mit maschinellem Lernen trainiert und die Daten zum Zeichnen verwendet. Nach der Kommunikation mit einem Chatbot und einem Ausblick [...]

Mathematik-Olympiade

10. Juni 2021|Schlagwörter: , , , |

Sieben Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen nahmen am 13. April 2021 am steirischen Unterstufenwettbewerb der 52. Mathematik-Olympiade teil und erzielten dort einen beachtlichen Erfolg. Dieser Wettbewerb mit dazugehörigem Vorbereitungskurs - welcher in diesem Schuljahr in Form einer unverbindlichen Übung abgehalten wurde - bietet mathematisch interessierten Schülerinnen und Schülern eine Möglichkeit, sich abseits des regulären Mathematikunterrichts mit mathematischen Themenfeldern auseinanderzusetzen. Dabei geht es nicht so sehr um das Abarbeiten [...]

Risi & Ko Comic-Challenge – Zeichenwettbewerb

2. Juni 2021|

Das Kuratorium für Verkehrssicherheit hat für Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Schulstufe einen Kreativwettbewerb ausgeschrieben.  Risi und ihre Freunde sollten ein Abenteuer auf zwei Rädern erleben. Die kreativen Köpfe der 2C waren aufgerufen, sich eine spannende Kurzgeschichte rund ums Radfahren auszudenken, in der die Freunde in eine gefährliche Situation im Straßenverkehr geraten und diese am Ende bewältigen. Es war darauf zu achten, dass sich die Freunde Risi [...]

More than Bytes – Bilder erzählen Geschichten, Fotoworkshop der 7CB

2. Juni 2021|

Der Hartberger Fotokünstler Bernhard Bergmann gab den Schülerinnen und Schülern des Zweiges Kunst & Design theoretische und praktische Einblicke in den Bereich der Fotografie. Als Fotograf, Texter und Filmemacher sucht er nach Licht, Formen und Farben, aber seine Bilder erzählen auch immer wieder Geschichten. Das Kennen der Kameratechnik, planvolles und bewusstes Gestalten eines Bildes, bewusstes Sehen und Erfassen, Wahrnehmen und Erkennen, all diese Eigenschaften sind essentiell für ein berührendes [...]

Klimabildungsprojekt makingAchange

1. Juni 2021|

Das Gymnasium Hartberg ist Teil des Klimabildungsprojektes makingAchange einem Kooperationsprojekt zwischen Wissenschaft und Schule zum Thema „Klimawandel und Nachhaltigkeit“ in Österreich. Ziel dieses Projekts ist es, einen Beitrag zur Transformation der Gesellschaft zu leisten und die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit als Selbstverständlichkeit im schulischen Umfeld als auch im Alltag zu integrieren und wahrzunehmen.

Mountainbike-Tour der Alpinen Schifahrer

28. Mai 2021|Schlagwörter: , , |

Am 26. Mai war es wieder so weit, die Alpinen Schifahrerinnen und Schifahrer starteten zu ihrer alljährlichen Konditionseinheit im Frühjahr, der Mountainbike-Tour. Aufgrund der Corona-Verordnung leider heuer nur eintägig möglich, war das Ziel, den Masenberg von Hartberg aus zu erklimmen. Die Strecke führte über St. Anna, weiter nach Pöllauberg auf den Masenberg und wieder zurück nach Hartberg. Die Sportlerinnen und Sportler zeigten sich topmotiviert und gut vorbereitet und auch [...]

Holocaust History Project – damit wir nicht vergessen….

28. Mai 2021|Schlagwörter: , , , |

Mit den mahnenden Worten des KZ-Überlebenden Elie Wiesels, die Verfolgung in der NS-Zeit sei schlimm gewesen, schlimmer sei es, diese zu vergessen, begann Daniela Ebenbauer-Dadieu ihren Workshop zum Thema Holocaust. In einem ersten Teil erzählte sie vom Schicksal der Familie ihres Vaters, der 9-köpfigen jüdischen Familie Moszkowicz. Mit Fotos und persönlichen Geschichten ermöglichte sie den Schülerinnen und Schülern der 7A Klasse einen sehr emotionalen Zugang zu den Ängsten, Sorgen [...]

Actionbound „Europa in Hartberg“

20. Mai 2021|Schlagwörter: , , , |

An unserer Schule wird in diesem Jahr das erste Mal der Gegenstand „EUropa erFAHREN“ unterrichtet. Ziel dabei ist es die verschiedenen Institutionen der Europäischen Union persönlich (online) kennenzulernen und sich aktiv in die EU einzubringen. Aus diesem Grund gestaltete die 7ag mit Unterstützung der „Panthersie für Europa“ einen Actionbound. Es handelt sich dabei um eine digitale, interaktive Schnitzeljagd, bei der man mit dem Handy von einer Station zur nächsten [...]

Vorwissenschaftliche Arbeiten 2021

12. Mai 2021|

98% aller Schülerinnen und Schüler konnten die vorwissenschaftliche Arbeit erfolgreich abschließen. Im siebenten Jahr nach der Einführung der vorwissenschaftlichen Arbeiten wurden bisher in Summe 726 Arbeiten von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Hartberg geschrieben. 2020/21 waren viele Arbeiten aus dem MINT-Bereich in Kooperation mit außerschulischen Einrichtungen. Alle vorwissenschaftlichen Arbeiten wandern in bewährter Weise durch die Hände von Gerhard Pflügelbauer.

Sprachen-Projekttage im Fach Latein

23. April 2021|

Gewöhnlich führen alle Wege nach Rom, allerdings nicht in Corona-Zeiten. Aber dieselben Wege führen auch von Rom in viele Länder Europas, so auch nach Österreich, wo die Römer bleibende Spuren hinterlassen haben. Auf diese Spurensuche begaben sich die Lateinerinnen und Lateiner der 7. Klassen im Rahmen der Sprachen-Projekttage. Ein eindrucksvolles Zeugnis römischer Kultur fanden wir in Löffelbach, in der „villa rustica“, dem größten ausgegrabenen Gutshof Österreichs, sowie im Museum [...]

Unsere Sieger beim „Geonomic-Wettbewerb“

15. April 2021|

Am 24. März wurde in diesem Schuljahr wieder der alljährliche Geografie-Wettbewerb „GEONOMIC“ abgehalten, dessen Ziel es ist, Interessen von Schülerinnen und Schülern speziell zu Wirtschafts- und Europathemen zu fördern. Coronabedingt wurden die Fragen diesmal von zuhause aus beantwortet. Auch wenn es die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht ins Bundesfinale geschafft haben, so möchten wir uns bei den schulintern Bestplatzierten bedanken und ihnen herzlich gratulieren. Katharina Gaulhofer konnte am meisten Punkte [...]

Italienische Sprachentage

15. April 2021|

Da es in diesem Schuljahr leider nicht möglich war, für die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen eine Sprachreise nach Italien zu organisieren, versuchten wir im Rahmen von zwei Sprachentagen in der Woche nach Ostern etwas italienisches Flair ins Klassenzimmer zu bringen. Das kunterbunte Programm an den beiden Vormittagen umfasste diverse Sprachspiele, italienische Sommerhits, Antipasti wurden aufgetischt, Pasta gekocht und als Nachspeise gab es Tiramisù. Die Schülerinnen und Schüler [...]

Neue Peer-Mediatorinnen und -mediatoren am Gymnasium Hartberg

25. März 2021|

Einen langen Atem bewiesen 9 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums: Bereits im Herbst 2019 begannen sie ihre Ausbildung zu Streitschlichtern und standen bereits kurz vor der Abschlussprüfung, als die Corona-Pandemie dem einen Strich durch die Rechnung machte. Nach einer kurzen Phase der Normalität im Herbst 2020 hieß dann wieder Lockdown und schließlich Schichtbetrieb, was die Vorbereitungen auf die Prüfung sehr schwierig machte. Trotzdem stellten sie sich im März der [...]

Großer Erfolg bei den Philolympics!

25. März 2021|

Den Begriff Olympiade verbindet man meistens mit einem sportlichen Wettkampf, doch auch im Nachdenken und Philosophieren kann man es bis in den Olymp schaffen. So werden jedes Jahr an Österreichs Schulen von Maturantinnen und Maturanten Essays zu philosophischen Zitaten verfasst, aus denen erst schulintern, dann auf Landesebene und schließlich auf Bundesebene die besten ausgewählt werden. Im Schuljahr 2020/21 nahmen Christian Schmidbauer und Theresa Reisenhofer (beide 8B) und Leonie Wolf [...]

OeAD-Projekt: Kameras und Zubehör

22. März 2021|

Durch die Teilnahme am OeAD-Projekt „#Schule lernt aus Krisenzeiten“ war es möglich, die IT-Ausstattung der Schule zu erweitern und den Lehrerinnen und Lehrern im Rahmen von schulübergreifenden Fortbildungen Anregungen für den Unterricht zu geben. Ein Ziel des Projektes war es, dass Lehrerinnen und Lehrer verschiedene Arten von Erklärvideos erstellen können. Mit Dokumentenkameras und Webcams entstehen Videos, die Schülerinnen und Schülern im Heimunterricht beim Lernen helfen. Ein weiterer Schritt ist [...]

COC – Christmas Outdoor Challenge

12. März 2021|

Vom 7. Dezember bis Weihnachten fand aufgrund der besonderen Bedingungen im Sportunterricht die sogenannte Christmas Outdoor Challenge statt. Nachdem der Unterstufenunterricht im Fach Bewegung und Sport durch die Pandemie extrem eingeschränkt wurde, überlegte sich die Fachschaft etwas ganz Besonderes. Es wurde also ein Bewerb ins Leben gerufen, bei dem jene Klassen, die besonders viele Outdoor- Kilometer und Höhenmeter zu Fuß im Umkreis unserer Schule unterwegs waren, prämiert werden sollten. [...]

D-Trainer Ausbildung am Gymnasium Hartberg

9. März 2021|

Die Schülerinnen und Schüler der Alpinskigruppe des Gymnasiums Hartberg Antonia Feiner, Paula Kager und Oscar Schmidt konnten Anfang März die praktische Prüfung zum Instruktor für Kinder- und Jugendskirennlauf (D-Trainer) in St. Jakob im Walde mit überdurchschnittlichen Leistungen positiv abschließen. Mit dieser Ausbildung haben sie nun die Kompetenz, in Vereinen das Ski- und Stangentraining selbstständig durchzuführen. Ein besonderer Dank gilt in diesem Jahr vor allem dem Familienskiberg St. Jakob im [...]

Euroscola 22.01.2021

13. Februar 2021|Schlagwörter: , , |

Als Botschafterschule des Europäischen Parlaments konnte sich das Gymnasium Hartberg um eine Teilnahme an der Euroscola am 22. Jänner 2021 bewerben. Leider muss dieses Event aufgrund der Covid19-Maßnahme derzeit online stattfinden. Die Euroscola, bei der Jugendliche aus den EU-Ländern gemeinsam im EU-Parlament über aktuelle Fragen der Europapolitik diskutieren, findet normalerweise mehrmals im Jahr in Straßburg statt. Da unsere Schule vom Haus der EU in Wien für diese Veranstaltung als [...]

Kunst vor der Haustür

2. Februar 2021|

Vom Künstler Andy Goldsworthy inspiriert hat sich die 1A in der Distance Learning-Zeit mit dem Thema „Winter Land Art“ auseinandergesetzt. So sind im eigenen Garten fantasievolle Skulpturen aus Eis und Schnee, aber auch lustige Figuren entstanden. Christiane Lechner

Informationen zur Anmeldung und Öffnungszeiten des Sekretariats

29. Januar 2021|

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte! Die Anmeldung erfolgt direkt an der Schule unter Vorlage folgender Unterlagen: Vollständig ausgefülltes Anmeldeformular Schulnachricht (Original) Geburtsurkunde (Original oder Kopie) Staatsbürgerschaftsnachweis (Original oder Kopie) Meldezettel Sozialversicherungsnummer Wir haben die Öffnungszeiten des Sekretariats erweitert, um Gedränge bei der Anmeldung zu vermeiden. Eine telefonische Voranmeldung ist nicht nötig! Das Betreten des Schulgebäudes ist nur mit MNS gestattet. Für die Einhaltung der Hygieneregeln ist gesorgt. Die Reihenfolge [...]

Eurolingua

18. Januar 2021|

Einige Spanisch-Schülerinnen des Sprachenzweiges am Gymnasium Hartberg beschäftigten sich diese Woche im Begabtenförderungskurs Eurolingua mit Vorsätzen fürs neue Jahr. Sie möchten gerade in dieser herausfordernden Zeit besonders gut und voller Energie ins neue Jahr starten und haben im Zuge eines kurzen Projekts Videos über ihre Vorsätze erstellt. Sie hoffen, euch mit diesen positiven Gedanken anstecken zu können. In diesem Sinne wünschen die Schülerinnen der 4D und 4E ein (etwas [...]

Virtueller Schulrundgang

12. Januar 2021|

Schulbesuche sind in Zeiten wie diesen nicht möglich und daher haben wir uns etwas Spannendes überlegt. Da ein klassischer Tag der offenen Tür nicht möglich ist, können Schülerinnen und Schüler, Eltern und Interessierte virtuell in einem 360°-Panorama-Rundgang durch die Schule spazieren sowie Klassen und Funktionsräume besuchen. An einigen Stellen (gekennzeichnet mit dem Symbol "i") lassen sich weitere Informationen abrufen. Im Menü (rechte Maustaste) kann die Ansicht geändert werden. Spannend ist [...]

¡Feliz Navidad! So feiert man in Gijón

10. Januar 2021|

Was ist das Besondere an Weihnachten für dich? Diese Frage stand am Ende der kurzen Texte zum Thema, die die Schülerinnen und Schüler der 6A des Sprachenzweigs im Gymnasium Hartberg an ihre Freundinnen und Freunde im nordspanischen Gijón schickten – natürlich auf Spanisch, denn das funktioniert nach dreieinhalb Jahren Spanischunterricht schon ziemlich gut. Durch unser gemeinsames Erasmus+-Projekt ¡Europa – vámonos! kennen wir unsere Projektpartner seit Februar/März 2020 persönlich, und [...]

Hour of Code 2020

22. Dezember 2020|Schlagwörter: , , |

Menschen für das Programmieren zu begeistern ist Ziel der weltweiten Aktion „Hour of Code“. Viele Klassen des Gymnasiums Hartberg beteiligten sich in der Aktionswoche von 9. bis 15. Dezember an der Hour of Code - Unterstufenklassen im Unterricht an der Schule, Oberstufenklassen im Distance-Learning zu Hause. Als eEducation-Expert-Plus Schule leistet das Gymnasium Hartberg hier einen Beitrag daran, die digitale Grundbildung zu verbreiten. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich über [...]

Gymnasium Hartberg zu Botschafterschule des Europäischen Parlaments ernannt

21. Dezember 2020|Schlagwörter: , , |

Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Othmar Karas, ernannte das Gymnasium Hartberg, gemeinsam mit 14 anderen österreichischen Schulen, zur Botschafterschule des Europäischen Parlaments. Als Botschafterschule sind wir nun Teil eines Netzwerks von rund 1500 Schulen aus ganz Europa, die eine besonders enge Kooperation mit dem Europäischen Parlament pflegen. Vizepräsident Othmar Karas würdigte das Engagement der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrkräfte: „Die Botschafterschulen spielen eine essentielle Rolle, Schülerinnen und Schüler [...]

Elena Faustmann gewinnt die „Euro-Logo-Tour“

21. Dezember 2020|Schlagwörter: , , , |

Während des Distance-Learnings nahmen alle vierten Klassen bei einem Online-Projekt der Österreichischen Nationalbank teil und bauten dabei ihr Wissen rund um den Euro und die Finanzwelt spielerisch aus. Teil dieser „Euro-Logo-Tour“ war auch ein Wissensquiz, bei dem sich Elena Faustmann aus der 4D geschickt gegen 130 Schüler und Schülerinnen durchsetzen konnte. Direktor Reinhard Pöllabauer gratulierte herzlich und überreichte der Siegerin ihren wohlverdienten Preis von der Nationalbank, ein exklusives Münz-Set. [...]

Instruktor Fitsport

10. Dezember 2020|

Die Ausbildung zum Instruktor Fitsport hat heuer sehr positive Ergebnisse gebracht. Von den 21 Absolventen der 8S Klasse unter KV Franz Dopona konnten 9 Kandidaten einen Ausgezeichneten Erfolg und 10 Kandidaten einen Guten Erfolg verbuchen. Die BSPA Graz (Bundessportakademie) mit DIR Veitz, DIR Pöllabauer sowie Sportkoordinator Harrer freuen sich mit den frisch gebackenen Trainerinnen und Trainern. Mit diesem staatlichen Zertifikat können die sportbegeisterten Jugendlichen in jedem Sportverein oder jeder [...]

Euro-Logo-Tour 24.11.20

10. Dezember 2020|

Auch dieses Jahr wollte die Österreichische Nationalbank (OeNB) den SchülerInnen der 4.Klassen verständliches Wissen rund um die Wirtschaft und den Euro näherbringen. Aufgrund des Lockdowns mussten sich über 100 SchülerInnen von zuhause aus mit dem Handy oder mit dem Computer verbinden und konnten so an der Tour teilnehmen. Mit verschiedensten Methoden zu Themen wie „Preisstabilität“, „Banknoten“ oder „Währungsraum“ konnten sie von der ersten bis zur vierten Stunde zur Mitarbeit [...]

Día de los Muertos im Distance Learning

29. November 2020|

Begabte, interessierte Schülerinnen und Schüler zu fördern, ist uns gerade im Sprachenzweigimmer ein Anliegen. Deshalb gibt es in Spanisch einen Begabtenförderkurs für jene, die sich über den Unterricht hinaus mit der Sprache und Kultur Spaniens und der spanischsprachigen Länder beschäftigen wollen. Der Plan war, thematische Blöcke zu gestalten, der erste sollte dem „Dia de los Muertos“, dem mexikanischen Tag der Toten, gewidmet sein, der seit dem Film „Coco“ sehr [...]

Die 5A im Video-Chat mit Dr. Andreas Gobiet

17. November 2020|Schlagwörter: , , , |

Im Rahmen von Ich tu’s für unsere Zukunft - einer Initiative des Landes Steiermark für Energie und Klimaschutz – konnte die 5A mit ihrer Geografielehrerin Christiane Lechner am 16.11. gemeinsam mit fünf anderen steirischen Schulen an einem Online-Klimavortrag teilnehmen. Via Microsoft Teams präsentierte Dr. Andreas Gobiet - führender Klima- und Lawinenexperte bei der ZAMG - Fakten rund um das Thema Klimawandel in Österreich mit besonderem Bezug auf die Steiermark. [...]

Animales americanos: Zu Besuch im Tierpark Herberstein

13. November 2020|Schlagwörter: |

Seit einiger Zeit gibt es am Gymnasium Hartberg Spanisch ab der 3. Klasse. Diese Sprache ist die zweitwichtigste Sprache weltweit (nach dem Englischen), aber auch eine wichtige europäische Sprache, die in einem unserer liebsten Urlaubsländer gesprochen wird. Weil das Erlernen bedeutender europäischer Sprachen die Basis für ein gutes Miteinander von jungen Menschen aus vielen Ländern Europas ist, wurde unser Lehrausgang auch über Erasmus+ finanziert. Unsere Schülerinnen und Schüler sind [...]

BO- Tage der 4B

13. November 2020|

Unsere BO-Tage waren sehr informativ und abwechslungsreich. Zu Beginn behandelten wir Themen, wie zum Beispiel „unsere Interessen und Stärken“, und diskutierten Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsfelder. Daraufhin besuchten wir in der Hartberger Innenstadt ein Modegeschäft eines ehemaligen Schülers des Gymnasiums Hartberg. Der Geschäftsführer folgte auch unserer Einladung und erzählte ausführlich von „seinem Weg“ und seinem Betrieb. Den zweiten und dritten Tag durften wir in den Betrieben unserer Wahl verbringen, um möglichst [...]

KONFRONTATIONEN 8

22. Oktober 2020|Schlagwörter: , , |

Am 8. Oktober 2020 wirkte die 6C des Instrumentalzweiges des BORG Hartberg beim Festival „Steirischer Herbst“ in Graz mit. Unter dem Namen „Konfrontationen“ organisieren Künstlerinnen und Künstler des steirischen Herbstes ein Konzert, in dem Schülerinnen und Schüler eigene Kompositionen neuer, moderner, zeitgenössischer Musik zum Besten geben können. Gemeinsam mit den Komponistinnen Elisabeth Harnik und Anette Giesriegel wurde mit den Schülerinnen und Schülern auf ihren Instrumenten und bei ihrer Stimme [...]

Neuer Vorstand des Elternvereins

20. Oktober 2020|

Am 12. Oktober wurde der neue Vorstand des Elternvereins am Gymnasium Hartberg gewählt. Obfrau Mag. Petra Brunner, Kassierin Dr. Karina Hanl, Schriftführer Mag. Marco Grill und die Vorstandsmitglieder gehen mit viel Engagement ins kommende -bestimmt besondere- Schuljahr und freuen sich auf die Herausforderungen, welche auf sie zukommen werden. Wie bereits auch unter Obmann Ewald Ammerer, welchem an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für seine Tätigkeit ausgesprochen wird, ist es [...]

Erasmus trotz Corona

19. Oktober 2020|

Am Gymnasium Hartberg kommt Europa trotz Corona nicht zu kurz. Seit Schulbeginn wird schon wieder fleißig europäisch weitergedacht und es wird an vielseitigen Projekten gearbeitet. Einerseits gibt es seit diesem Jahr für den Sprachenzweig, der nun Europaklasse heißt, den neuen Gegenstand „EUropa erFAHREN“, in dem die Schülerinnen und Schüler gerade eine virtuelle Europa-Stadtrallye für Hartberg planen. Andererseits gibt es aber auch noch mehrere aktuelle „Erasmus+Projekte“, die trotz Corona nicht [...]

„Klima im Wandel/Wandel durch Klima“ – Ausstellungsbesuch der 8S-Klasse

13. Oktober 2020|

Am Freitag, 9.10.2020 besuchte die 8S-Klasse im Rahmen des Philosophieunterrichts mit Prof. Daniel Harrer die Ausstellung „Klima im Wandel/Wandel durch Klima“. Bei diesem Lehrausgang bekamen die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in das Wetter der letzten 100 Jahre in Hartberg und in der Steiermark sowie über Hartberg als Klimabündnisstadt. Darüber hinaus wurden die Themen Holz, Wald sowie Klima aufgegriffen und gesellschaftliche Veränderungen durch Klimaänderungen im Laufe der Geschichte thematisiert. [...]

Graffiti-Projekt: „Art Connects“

11. Oktober 2020|

Am Montag, dem 5.10.2020, war es endlich soweit: Der langersehnte Graffiti-Workshop der 8D-Klasse des Kreativzweiges konnte endlich stattfinden. Geleitet wurde dieses Event vom Wiener Künstler Mag. Michael Heindl, einem wahren Profi auf dem Gebiet der Graffiti-Kunst. Unter dem Motto „Art Connects“ wurden die Dosen geschüttelt und unter fachkundiger Anleitung gesprayt. Schnell nahmen die skizzenhaften Buchstaben Farbe an und erstrahlten in gekonnt gesetzten Nuancierungen zu einem farbenfrohen Wandbild. Ganz dem [...]

Junge Kunst am Gymnasium Hartberg

8. Oktober 2020|

Nach der Corona-bedingten Zwangspause startet die Galerie „ANTE PORTAS“ – vor dem Eingang des ZS1 – dieses Schuljahr wieder durch. Im Oktober 2020 sind Grafiken von Miranda Tratsch aus dem Kreativzweig (8D-Klasse) zu bewundern. Die Werke sind im Original Teil ihres Skizzebuches und daher nur in Kopie zu sehen. Mirandas feiner Blick für‘s Detail und die gekonnte Wiedergabe ihrer Motive spiegeln ihr außerordentliches Können auf dem Gebiet der Grafik [...]

Versuch im BU-Unterricht

7. Oktober 2020|

Im Biologieunterricht führte die 6B-Klasse einen kurzen Versuch zum Thema „Weiterleitung von Erregungen“ an der Nervenzelle mit Hilfe von Dominosteinen durch. Es wird der Vergleich der kontinuierlichen Weiterleitung bei wirbellosen Tieren (ohne Linealstücke) und der saltatorischen Weiterleitung bei Wirbeltieren (mit Linealstücken) gezeigt. Man sieht deutlich den Unterschied in der Geschwindigkeit dieser beiden Erregungsleitungsformen. Alexandra Fuchs

Beste fremdsprachige VWA der Steiermark (SPRADI-Preis)

3. Oktober 2020|

Das Netzwerk für Sprachendidaktiker/innen (SPRADI) der Universität Graz hat dieses Jahr erstmals, zusätzlich zum bereits bestehenden JuniorAcademic-Fachpreis, den SPRADI-Preis für die beste in einer Fremdsprache verfasste VWA (vorwissenschaftliche Arbeit) verliehen. Unterstützt wird das Projekt auch von der KinderUni Graz.  Leonhard Schmidt, nunmehr Absolvent des Sprachenzweiges des Gymnasiums Hartberg, beschäftigte sich mit dem Lehren von Aussprache im Spanischunterricht am Gymnasium Hartberg und verfasste seine VWA in englischer Sprache; betreut wurde [...]

Untranslatable Words – Europäischer Tag der Sprachen

28. September 2020|

Es gibt am BG/BRG/BORG Hartberg eine Reihe von Schülerinnen und Schülern, die neben oder statt Deutsch eine weitere Sprache als Muttersprache haben. Das war der Ansatzpunkt unseres heurigen Beitrags zum Europäischen Tag der Sprachen. Schülerinnen und Schüler der 6A (Sprachenzweig) sammelten im Rahmen einer Umfrage Wörter aus unterschiedlichen Sprachen, die schwierig bis nicht zu übersetzen sind. Das Ergebnis, eine Auswahl von „untranslatable words“ wurde auf einem Plakat festgehalten. [...]

Notebooks 6. Klasse

21. September 2020|Schlagwörter: , |

Wie die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen wissen, benötigen wir heuer bereits ein Notebook für den Unterricht. Hier sind noch einmal kurz die wichtigsten Punkte zusammengefasst und das Informationsdokument verlinkt: Das Notebook sollte... transportabel (geriniges Gewicht, max. 14 Zoll) unterrichtstauglich (lange Akku-Laufzeiten) langlebig (kein Billiggerät, 3 Jahre Garantie wäre optimal) leistungsfähig (schnelle Festplatte (SSD), ausreichend Arbeitsspeicher (>= 8GB) sein. Um die Kompatibilität für die verwendete Software zu gewährleisten, [...]

Designworkshop Juni 2020

11. September 2020|Schlagwörter: , , , |

"Menschen lieben Marken. Klassik und Online aus einer Hand" – so lautet ein Werbeslogan der Firma CIDCOM. Die Schülerinnen und Schüler der 5A Klasse sollten im Workshop mit dem Creative Director Stephanos Berger an praktischen Beispielen einen Designprozess kennen und analysieren lernen. Aufgrund der Coronakrise gab der Werbegrafiker online Einblick in die Aufgaben eines Designers. Anhand einer Aufgabenstellung sollten sich die Schülerinnen und Schüler selbst umfassend mit Produktwerbung bzw. [...]

Österreichweit erste EDLRIS-Robotik-Zertifizierung

13. Juli 2020|Schlagwörter: , , , |

Im Rahmen des Robotik-Unterrichts wurden die Schülerinnen und Schüler auf die Prüfung für das EDLRIS-Robotik-Basic-Zertifikat vorbereitet. Nach den Theorieeinheiten und den praktischen Programmierübungen absolvierten die Schülerinnen und Schüler die Zertifizierungsprüfung. Abgewickelt wurde die Prüfung über die virtuelle Pädagogische Hochschule, die zertifizierende Stelle ist die Österreichische Computergesellschaft. EDLRIS steht für European Driving License for Robotik and Intelligent Systems und ist ein professionelles, standardisiertes, international anerkanntes Ausbildungs- und Zertifizierungssystem für Robotik [...]

Greenscreen-Fotos in Medientechnik, 4E

13. Juli 2020|Schlagwörter: , , |

Bei der „chroma keying“-Technik werden Farben transparent dargestellt und durch ein Bild oder Video ersetzt. Sehr bekannt ist die Technik als „Greenscreen“, weil die Farbe Grün verwendet wird. In Filmen werden Greenscreens (grüne Wände) häufig eingesetzt und später durch spektakuläre Hintergründe ersetzt. Im Fernsehen werden z.B. Nachrichten und Wetterbericht vor einer grünen oder blauen Wand moderiert und die Bilder, Karten usw. werden in der Postproduktion ergänzt. Im Fach Medientechnik, [...]

Preisträger an unserer Schule

8. Juli 2020|

Beim diesjährigen Geonomic-Wettbewerb wurden folgende schulinterne Gewinner gekürt: 1.Platz Matthias Schloffer (Mitte) 2.Platz David Maierhofer (2.v.re), 3.Platz Georg Codalonga (2.v.li). Die Buchpreise zu geografisch interessanten Themen wurden vom Elternverein gesponsert. Dafür ein herzliches Dankeschön! Die Maturantin Julia Schmalzl wurde für ihre Vorwissenschaftliche Arbeit mit dem Titel „Textilindustrie in Süd- und Ostasien“ mit dem 3.Platz des „Eckigen Globus“ ausgezeichnet. Dieser Preis wird für sehr gute [...]

Schulschlussgottesdienst im Corona-Jahr

8. Juli 2020|

Unsere traditionelle Wallfahrt und Messfeier in Maria Lebing waren heuer aufgrund behördlicher Maßnahmen leider nicht durchführbar. Auf Initiative des Stadtpfarrers feierten jedoch Vertreter aus allen 13 Schulen der Pfarre Hartberg am letzten Sonntag des Schuljahres einen Internetgottesdienst in der Stadtpfarrkirche. Mit dem Thema „We are the world, we are the children“ wurde auf die Bedrohung unserer Schöpfung, auf das in den verschiedenen Unterrichtsfächern über sie Gelernte und Erfahrene hingewiesen [...]

Meistersinger am Gymnasium Hartberg

25. Juni 2020|Schlagwörter: , , |

Jahr für Jahr vergeben der Chorverband Steiermark und die Bildungsdirektion Steiermark das Meistersinger-Gütesiegel. Es handelt sich hierbei um eine Auszeichnung für besonderes Chorengagement durch regelmäßige öffentliche Auftritte. Die Schülerinnen und Schüler des Unter- und Oberstufenchores des Gymnasiums Hartberg dürfen sich auch heuer wieder über diese Auszeichnung freuen. Ein besonderes Highlight für die Chorsängerinnen und Chorsänger war in diesem Schuljahr sicherlich das Mitwirken beim Schul-Musical Anfang Dezember. [...]

Online-Redewettbewerb 2020

19. Juni 2020|

Der heurige Landesredewettbewerb des Jugend-Referates der Steiermärkischen Landesregierung konnte heuer, bedingt durch die Corona-Einschränkungen, nur online durchgeführt werden. Sarah Scherf, 7C, hat ihr Video mit dem Titel „Patchwork Families“ eingesandt und damit in der Kategorie „Klassische Rede- Höhere Schulen – 11.-13. Schulstufe“ den 1. Platz erzielt. Ihre Deutschlehrerin Andrea Handler und unser Direktor Reinhard Pöllabauer gratulierten Sarah zu dieser hervorragenden Leistung. Die Siegerehrung und Preisverleihung findet am 26.6.2020 im [...]

Feierliche Überreichung der Maturazeugnisse

17. Juni 2020|Schlagwörter: , |

Am 8. Juni wurden unseren 113 Maturantinnen und Maturanten in einer (Corona-bedingt kleinen) Feier die Reifeprüfungszeugnisse überreicht. Die Klassenvorstände, Schulsprecherin Paula Prettenhofer, Mag. Petra Brunner vom Elternverein des Gymnasiums und Direktor Reinhard Pöllabauer gratulierten herzlich und freuten sich über die hervorragenden Ergebnisse. Wir wünschen unseren Absolventinnen und Absolventen alles Gute und viel Erfolg für ihre weiteren Ausbildungswege! Zur Fotogalerie [...]

Modellierungswoche aus Mathematik

25. Mai 2020|Schlagwörter: , , |

Zum 16. Mal veranstaltete heuer die Technische Universität Graz unter der Leitung von Herrn Univ.-Prof. Dr. Stephen Keeling die Woche der Modellierung mit Mathematik, welche dieses Jahr in Leibnitz stattfand. Es freut uns sehr, dass drei Schüler der 7B des Realgymnasiums daran teilgenommen haben und sich eine volle Woche lang sehr intensiv mit Mathematik auseinandergesetzt haben. In kleinen Gruppen wird gemeinsam mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an realen Problemen aus [...]

Faszination Technik: Betriebsbesichtigung bei der Firma Stahlbau Grabner

25. Mai 2020|Schlagwörter: , , |

Im Rahmen des Projekts „Faszination Technik“ besuchten Schülerinnen und Schüler der 7B des Realgymnasiums die Firma Stahlbau Grabner in Hartberg. Begleitet wurden sie von den Professorinnen Ursula Liebich und Julia Hutz und von Frau Waltraud Allmer, die im Rahmen des Projekts den Kontakt zwischen dem Betrieb und der Schule herstellte. Ziel des Projekts ist es, den Schülerinnen und Schülern naturwissenschaftliche und technische Berufe in unserer näheren Umgebung näher zu [...]

Besuch der 7B an der FH Pinkafeld

25. Mai 2020|Schlagwörter: , , |

Am 12.9.2020 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 7B mit Klassenvorständin Frau Prof. Liebich die FH Pinkafeld. Nach einer herzlichen Begrüßung ging es in einen der Vorlesungssäle, wo die einzelnen Studiengänge vorgestellt wurden. Die Schülerinnen und Schüler bearbeiteten in verschiedenen Workshops Themen zu den unterschiedlichen naturwissenschaftlichen Studiengängen. Es ging um das Lichtspektrum und darum, unter welchem Licht Lebensmittel besonders gut zur Geltung kommen, um Akustik – hierzu besuchten wir [...]

BLOG WEBSITE 5C, 5FS

10. Mai 2020|Schlagwörter: , , , |

Im Zuge des Englisch-Unterrichts haben die Schülerinnen und Schüler der 5c und der 5fs in den vergangen Wochen Blog-Beiträge für eine selbst erstellte Webseite geschrieben. Die Webseite gibt den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu sehen, wie ihre kreativen Beiträge auf einer echten Webseite aussehen könnten und die Texte ihrer Klassenkameradinnen und -kameraden zu lesen.   Link 5c https://sway.office.com/NLwDUzBixY9jVKFy?ref=Link   Link 5fs https://sway.office.com/UNdZV9De38MKgsOQ?ref=Link

Masterclass Physik

10. Mai 2020|Schlagwörter: , , , , |

Die Schüler Alexander Codalonga und Clemens Aichholzer (8AN, Realgymnasium) nutzten das Angebot der UNI Graz und nahmen an der Masterclass Physik am 9.3.2020 in Graz teil. Neben einer Einführung in die Teilchenphysik, den Grundlagen zu Teilchenbeschleunigern und -detektoren wurden praktische Analysen mit den Daten vom CERN gemacht. Den krönenden Abschluss stellte eine Videokonferenz mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der beteiligten Universitäten (Banska Bystrica, Freiburg, Siegen, Marseille) und den Experten [...]

Naturwissenschaftliches Labor Physik 8Bn

6. Mai 2020|Schlagwörter: , , , , , , |

Das Naturwissenschaftliche Labor (NWL) im Realgymnasium bietet umfangreiche Möglichkeiten, sich mit Experimenten auf ein technisches / naturwissenschaftliches / medizinisches Studium und einen Beruf in diesem Bereich vorzubereiten. Der Laborunterricht findet in der Oberstufe in den Fächern Biologie, Chemie und Physik statt. Die Fotogalerie liefert einige Eindrücke zum Laborunterricht in der 8Bn Physik im Schuljahr 2019/20. Beispielsweise wurden Leuchtmittel untersucht (Messung von Strom, Spannung, Energieverbrauch, Lichtstrom, Temperatur), mit der Wärmebildkamera [...]

Naturwissenschaftliches Labor Chemie, 4a

6. Mai 2020|Schlagwörter: , , , , , , , , |

In der 4. Klasse des Realgymnasiums dürfen die Schülerinnen und Schüler zwei Stunden pro Woche experimentieren. Die Klasse ist in zwei Gruppen geteilt, die wochenweise wechselnd in Biologie und Chemie verschiedenste Experimente im Labor durchführen. Das Betrachten der Fotogalerie soll Sie ein wenig „Laborluft“ schnuppern lassen. Zusätzlich zu den Laboreinheiten wurde, bedingt durch die Coronakrise, das Labor im Rahmen des Distance Learnings nach Hause verlagert. Einfache Experimente mit Haushaltsstoffen [...]

Robotik 2019/20

5. Mai 2020|Schlagwörter: , , , , , , |

Im Freigegenstand Robotik wurden die Schülerinnen und Schüler nach dem EDLIS-Lehrplan auf die Robotik-Zertifizierung vorbereitet. EDLRIS steht für European Driving License for Robotik and Intelligent Systems und ist ein professionelles, standardisiertes, international anerkanntes Ausbildungs- und Zertifizierungssystem für Robotik und Künstliche Intelligenz. Die Schülerinnen und Schüler wurden von den Trainern Gerald Geier und Friedrich Saurer vorbereitet. Neben der Theorie und Praxis (mit den Lego Mindstorms Robotern) wurden auch verschiedene Aspekte [...]

Eine Woche an der IES San Sebastián de La Gomera oder „Wer pfeift denn da?

5. Mai 2020|Schlagwörter: , |

In den diesjährigen Semesterferien wurde mir durch unser Erasmus+ Projekt die Möglichkeit geboten, eine Mobilität mit der IES San Sebastián de la Gomera durchzuführen und eine Woche lang am Schulalltag teilzunehmen. Dabei durfte ich nicht nur Neues über das spanische Schulsystem erfahren und miterleben, wie der Schulalltag für eine spanische Schülerin oder einen spanischen Schüler abläuft, sondern auch in das Leben einer spanischen Lehrperson eintauchen. Ganz besonders interessant an [...]

Gymnasium Hartberg ist Expert-Plus-Schule

26. April 2020|Schlagwörter: , , |

Mit der Zertifizierung als eEducation Expert-Plus Schule, der höchsten Auszeichnung für das Engagement im didaktisch sinnvollen Einsatz von digitalen Medien in allen Gegenständen, geht Mag. Barbara Rossegger - die eEdudationkoordinatorin - in den Mutterschutz. Das Gymnasium Hartberg ist das zweite Gymnasium in der Steiermark mit der Auszeichnung als Expert-Plus-Schule. Von den Aktivitäten rund um das Lernen mit Unterstützung digitaler Medien profitieren derzeit die Schülerinnen und Schüler beim Fernunterricht zu [...]

Distance Learning – Bildnerische Erziehung

20. April 2020|

Die SchülerInnen der Klassen 1E, 2E, 3B, 3C, 3E, 4B, 4D, 5B, 7DB wurden eingeladen ein ZEITDOKUMENT ZUR AKTUELLEN CORONAKRISE zu gestalten – festhalten was sie persönlich bewegt, ihren Gefühlen, Ängsten, Sorgen und Hoffnungen Ausdruck verleihen bzw. darstellen, was ihrer Meinung nach charakteristisch ist für diese Zeit der gesellschaftlichen und privaten Einschränkungen ist. Einen kleinen Einblick findet ihr in der sich laufend erweiternden Bildgalerie. [...]

Ski-Titelsammlung für das Gymnasium Hartberg

2. April 2020|Schlagwörter: , , , |

Am 12. Februar fanden die Ski-Landesmeisterschaften der Schulen in der Gaal statt – bei weltcuptauglichen Pistenverhältnissen lieferten sich knapp 400 Rennsportler/innen aus der gesamten Steiermark spannende Duelle. Dabei konnten die Schüler/innen aus dem Gymnasium Hartberg (Skizweig) besonders aufzeigen und zauberten absolute Top-Zeiten in den Schnee. So sicherte sich das Team der Unterstufe Burschen den dritten Platz und die Mädchen belegten Rang 2. Auch in den Einzelwertungen überzeugten die Hartberg/innen: [...]

Durchs Spalier in die Pension…

2. April 2020|Schlagwörter: , , |

Am 28.2.2020 gingen die alljährlichen Vereinsmeisterschaften des TSV Ski Gymnasium Hartberg über die Skibühne in St. Jakob i. W. In diesem Rahmen feierte der langjährige Obmann des Vereins und Gründer des Skizweiges am Gymnasium Hartberg, Anton Narnhofer, seine Pensionierung. Dabei rollte er das Feld als letzter Starter von hinten auf und fuhr durch ein langes Spalier bestehend aus Vereinsmitgliedern, Wegbegleitern und Freunden ins (Pensions-)Ziel. Bei perfekten Pistenbedingungen absolvierten insgesamt [...]

Ein Besuch im Schoko-Laden-Theater Zotter

12. März 2020|

Im Zuge des Erasmus+-Projekts mit der Partnerschule aus Gijón besuchten unsere Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Austauschschülerinnen und -schülern die Schokoladen-Manufaktur Zotter. Mit dieser Exkursion wollten wir unseren spanischen Gästen einen Teil der regionalen Kulinarik näherbringen. Die spanischen Gäste wurden zuerst mit Hilfe eines kurzen Films, der auch spanischsprachige Elemente enthielt, da die Kakaobohnen teilweise aus Peru stammen, mit der Philosophie der Firma vertraut gemacht. Danach durften sie [...]

Tauschhandel im Gymnasium Hartberg

12. März 2020|Schlagwörter: |

Im Zuge der Fridays-for-Future-Bewegung haben wir, die 7AB-Klasse, gemeinsam mit Frau Prof. Lantos, am Montag, dem 2. März 2020, einen Tauschhandel veranstaltet. Schüler/innen und Professoren/innen tauschten „Altes“ gegen „Anderes“. Das Endresultat konnte sich sehen lassen: Fast alle Objekte, die bereitgestellt worden waren, wechselten den Besitzer. Jene Stücke, die nicht getauscht wurden, kamen dem Carla-Caritasladen in Hartberg zugute. Der Tauschhandel war ein großer Erfolg, nicht nur, weil CO2 und Geld [...]

D-Trainer-Ausbildung am Gymnasium Hartberg

12. März 2020|

Die Schüler/innen der Alpinschigruppe des Gymnasiums Hartberg Valentina Hofer, David Kainz, Felicia Maierhofer und Felix Sinkovits konnten Anfang März die praktische Prüfung zum Instruktor für Kinder- und Jugendschirennlauf (D-Trainer) in St. Jakob im Walde nicht nur positiv, sondern mit überdurchschnittlichen Leistungen abschließen. Mit dieser Ausbildung haben sie nun die Kompetenz, das Schi- und Stangentraining in Vereinen selbstständig durchzuführen. Mag. Georg Veitz (provisorischer Schulleiter der BSPA Graz), Mag. Reinhard Pöllabauer [...]

Gymnasium Hartberg verteidigt Landesmeistertitel im Volleyball

2. März 2020|

Das steirische Landesfinale Volleyball der UNIQA school championships boys ging am Donnerstag, dem 13.02.2020 im Bundesschulzentrum Hartberg in Szene. Bereits im Dezember und Jänner wurden in sechs Gruppen die Vorrundenturniere für 24 Teams der Steiermark ausgetragen. Unsere Volleyball-Burschen kämpften sich über Viertel- und Semifinale souverän ins Spiel um Platz 1. Dort trafen sie auf die Bezirkskollegen vom BG/BRG Fürstenfeld, die sich in ihren Spielen ebenfalls stark präsentierten. Nachdem heuer [...]

Nicht verschwenden, mich verwenden! – Klimaprojekt

18. Februar 2020|

Die 1D-Klasse des Gymnasiums Hartberg führte in den letzten beiden Wochen ein Klimaprojekt durch. Zunächst sammelten die Schülerinnen und Schüler gebrauchte Papiertaschen von ihren Familien oder Nachbarn, die sonst im Müll gelandet wären. Danach formulierten sie gemeinsam mit ihrem Klassenvorstand, Katja Narnhofer, einfache Tipps für ihre Mitmenschen, um die Umwelt zu schonen. Diese wurden auf einem Blatt zusammengefasst und in die Papiertaschen verteilt. Fleißig beschäftigten sich die Jugendlichen im [...]

Erneuerbare Energieformen im NWL

17. Februar 2020|Schlagwörter: , , , , , , , |

Alternative Energieformen sind nicht nur in der „Fridays for Future“- Bewegung ein Thema, sondern auch im Realgymnasium. Die Schülerinnen und Schüler der 8BN-Klasse beschäftigten sich im Wintersemester 2019/20 im Naturwissenschaftlichen Labor Physik mit erneuerbaren Energieformen. Dabei wurden in verschiedenen Stationen Brennstoffzelle (Wasserstoff) Thermovoltaik – Thermogenerator photovoltaische Zelle – Solarzelle Windkraft – Windrad untersucht, die wichtigsten Kenndaten und Einflussfaktoren vermessen und protokolliert. Das gewonnene Wissen ist die Basis für eine [...]

Finale – Steirische Landesmeisterschaft Schülerliga U15 – Fußball

13. Februar 2020|

Die zwölf besten Mannschaften des Landes spielten um den Titel. Darunter auch der österreichische Bundessieger Kapfenberg und Serienbundes- und Landesmeister SHS Bruckner. Die Vorzeichen für ein Turnier auf höchstem Niveau aufgrund der Erfolgsteams mit namhaften Akademiespielern und Trainern aus Bundes- und Regionalligen waren eindeutig. Von Beginn weg konnte die Mannschaft, von Coach Markus Münich, ihre individuelle Spielphilosophie mit Begeisterung und Intensität leben und den Erfolgslauf fortsetzen. Im ersten Spiel konnte [...]

Drei Doppelsiege bei den Bezirksskimeisterschaften

12. Februar 2020|

Ein großer Erfolg war wieder die Teilnahme an den Bezirksschulskimeisterschaften der Pflichtschulen in Wenigzell. Beim am 11.02.2020 ausgetragenen Riesentorlauf nahmen 72 Schülerinnen und Schüler unserer Schule teil. Hervorzuheben sind die drei Doppelsiege durch Tina Hetfleisch (4D) und Leonie Binder (4E), Viktoria Kainz und Sarah Fall (5ES), sowie Lukas Mantsch und Leopold Feiner (3C). Bei insgesamt 210 Läuferinnen und Läufern setzten sich auch Chiara Haas und Elias Lechner-Riegler (1C), Daniel [...]

Gründung des Absolventenvereins

12. Februar 2020|

Seit Beginn des Jahres 2020 gibt es VerA, den Verein der Absolventinnen, Absolventen und Freunde des Gymnasiums Hartberg. Mitglieder erhalten regelmäßig Informationen über Aktivitäten an unserer Schule und werden zu Veranstaltungen eingeladen. Wir laden alle ein, die sich dem Gymnasium Hartberg verbunden fühlen, unserem Verein VerA beizutreten! Wir freuen uns auf Dich! Das VerA-Team Nähere Informationen zu VerA

Einladung zum Schirennen am 28.2.2020 in St. Jakob

12. Februar 2020|

Alle Mitglieder unseres Absolventenvereins VerA sind herzlich eingeladen, am diesjährigen Schirennen des Gymnasiums Hartberg teilzunehmen! Nenngeld:  9 € Nennschluss: 26.2.2020 Startnummernausgabe: Gasthof Berger in St. Jakob. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! Das VerA-Team

NWL – Experimentieren und Sezieren

3. Februar 2020|Schlagwörter: , , , , |

Die folgenden Bilder zeigen Aktivitäten, die im naturwissenschaftlichen Labor der 8. Klassen des Realzweiges aufgenommen wurden. Sie zeigen die Ergebnisse von Sezieraufgaben, wie etwa die Präparation einer Schweinelunge oder eines Knochenfisches, sowie auch jene von anderen Experimenten, wie Mikroskopieraufgaben. Am Ende des Biologieteiles bereitete jeder Schüler bzw. jede Schülerin selbst einen Versuch vor und führte diesen vor. Auch dies wurde mit einigen Fotos dokumentiert. Viel Spaß beim Betrachten! Mag. [...]

Finale – Steirische Landesmeisterschaft Schülerliga U15 – Fußball

31. Januar 2020|

Mit Rekordserie für steirisches Finalturnier am 31.1.2020 in Weiz qualifiziert. Es war der zweite Turniersieg der Schülerliga U15- Fußballmannschaft, betreut von Markus Münich, im zweiten Turnier dieses Jahres. In beiden Bewerben lies man keinen Gegentreffer zu. Jahresübergreifend war es sogar der sechste Turniersieg von insgesamt acht Turnieren. Fakten Bezirksturnier U15 11.12.2019. Turniersieg im Bezirksturnier mit einem Torverhältnis von 9:0 Fakten (jahresübergreifend- 1 1-2 Jahre) 6. Turniersieg im 8. Turnier [...]

Spanisches in der Schulbibliothek

31. Januar 2020|

Vieles ist neu in unserer Schulbibliothek – auch ein Regalbrett voll spanischer Bücher für die zirka 280 Spanischschülerinnen und -schüler des Gymnasiums Hartberg. Neben einem schon länger vorhandenen Bestand an englischer und französischer Lektüre und einer Auswahl an italienischen Büchern, die aus einem Privatbestand stammen, konnte nun auch etliches für das Fach Spanisch angeschafft werden, natürlich über den örtlichen Buchhandel. Finanzieren konnten wir den Neuerwerb aus den Mitteln, die [...]

Wo die EU in der Region spürbar wird

31. Januar 2020|

Dialogveranstaltung im Gymnasium Hartberg Wo wird Europa in der Oststeiermark sichtbar? Was kann mit EU-Fördergeldern in der eigenen Heimatgemeinde erreicht werden? Wie soll Europa in 25 Jahren ausschauen? Wie ist es hier überhaupt mit der Pressefreiheit bestellt? Nur einige von vielen Fragen, die SchülerInnen der 6A-Klasse im Rahmen des Projektes „Regionale Stimmen für Europa“ mit Experten diskutieren konnten. Veranstaltet wurde der von der Landesabteilung 9 (Kultur, Europa, Außenbeziehungen) geförderte [...]

„Lesung“ von Colin Hadler

22. Januar 2020|

Am Montag, den 13.1.2020 konnten unsere Oberstufenklassen den bisher jüngsten Autor, den wir jemals eingeladen haben, erleben. Sein Name ist Colin Hadler, Schüler des BORG Dreierschützengasse in Graz, der sich zurzeit im Maturajahr befindet. Colin war schon in Produktionen im Next Liberty und in der Grazer Oper schauspielerisch im Einsatz und schreibt Drehbücher, Gedichte und Romane. Vor wenigen Tagen ist sein zweiter Jugendroman mit dem Titel „Wenn das Feuer [...]

Fußballmannschaft U15 des Gymnasiums Hartberg baut Rekordserie aus!

9. Januar 2020|

Nach fünf von sieben möglichen Turniersiegen und einem Gesamttorverhältnis von 33:9 in den letzten eineinhalb Jahren freute sich die SL- U15 Mannschaft des Gymnasiums Hartberg, betreut von MMag. Markus Münich, auf die neue Herausforderung in der Futsal-Vorrunde im Hallenbewerb 2019. Mit dem aufgrund dieser beeindruckenden Serie gewonnenen Selbstvertrauen und dem Auftaktturniersieg (ohne Gegentreffer) im Feldbewerb dieses Schuljahres im Gepäck war die Freude auf den nächsten Wettbewerb riesengroß. „Gemeinsam athletisch [...]

Lehrausgang: Wölfe und Leben der Steinzeitmenschen

8. Januar 2020|

Die 2B- und 2D-Klasse erlebten am 23.10.2019 einen aufregenden Tag in Niederösterreich. Das erste Ziel war das Wolfsforschungszentrum in Ernstbrunn. Dort konnten Wölfe hautnah erlebt werden. Die Trainerinnen erklärten die Verhaltensweisen der Tiere und die Bedeutung dieser Forschungseinrichtung. Tricks mit Wölfen wurden ebenso vorgeführt. Das zweite Ziel war schließlich das MAMUZ in Mistelbach. Dort konnten Nachbauten der Jungsteinzeit und Metallzeit besichtigt werden. Anschließend wurden drei Workshops zu den Themen [...]

Lesung von Milan Radin

22. Dezember 2019|

Milan Radin, ein ehemaliger Schüler des Gymnasiums Hartberg, war am 12.12.2019 in unserer Schulbibliothek zu Gast. Auf Einladung seiner ehemaligen Klassenkollegin Helene Strauss las er vor allen achten Klassen aus seinem Buch: „Wir waren Niemand. Meine Flucht aus Rumänien. Von Temesvar nach Graz 1989“. Sein Verlag liefert folgende Beschreibung des Inhaltes: Mit seinem Fluchtbericht von Temesvar, Rumänien, nach Graz im Dezember 1989 liefert Milan Radin – damals erst 15 [...]

Feuer und Flamme im Realgymnasium

9. Dezember 2019|Schlagwörter: , , , , |

In der 4A-Klasse (Realgymnasium) wurde im Naturwissenschaftlichen Labor die Elektrolyse durchgeführt. Dabei wurden auch die entstehenden Gase (Wasserstoffgas und Sauerstoffgas) untersucht. Die Laboreinheit wurde mit dem Entzünden eines mit Wasserstoffgas gefüllten Luftballons abgeschlossen. Entzünden des Luftballons: Link zum Video Entzündung des Luftballons (Slow-Motion): Link zum Video

VORSCHAU: Musicalwoche am Gymnasium Hartberg

29. November 2019|

„Nächster Halt: Familie“, das ist der Titel unser heurigen Musicalproduktion. Sie sind herzlich eingeladen am 04. und 05. Dezember jeweils um 19 Uhr in die Stadtwerke-Hartberg-Halle zu kommen und unser Musical mit vielen unserer Schülerinnen und Schülern zu genießen. Das Musical „Nächster Halt: Familie“ ist eine Gemeinschaftsproduktion verschiedener Zweige: Die sprachliche Gestaltung stammt von Schülerinnen und Schülern des gymnasialen Zweiges, der Instrumentalzweig übernimmt die Inszenierung und der Kreativzweig die [...]

Präsentation der Neuerungen am Gymnasium Hartberg

29. November 2019|

Rund eineinhalb Jahre lang haben wir in zehn Arbeitskreisen sowie unter Einbindung aller Lehrer, der Eltern- und der Schülervertreter an einem großen Schulentwicklungsprozess gearbeitet. Im Rahmen einer pädagogischen Konferenz wurden nun die konkreten Ergebnisse von Dir. Reinhard Pöllabauer gemeinsam mit den Leitern der Arbeitskreise präsentiert. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen Adaptionen in den Schwerpunkten der Schule: Sprachen (Schwerpunkt Europa mit dem Programm Erasmus+), Naturwissenschaften, Musik, Kunst und Design sowie [...]

Aktion: Weihnachten im Schuhkarton 2019

26. November 2019|

Die 3d, 4d, 7s, 8a und die 8b-Klasse beteiligten sich heuer im Rahmen des Religionsunterrichts an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Dabei ging es darum, Kindern, die noch nie etwas geschenkt bekommen haben, eine Freude zu bereiten. Der Inhalt der Kartons bringt Kindern Schulsachen, etwas zum Anziehen aber auch kleine Sachen zum Naschen bzw. Kleinigkeiten, die sie in der Schule brauchen können. Durch die Unterstützung erfahren die Kinder vor [...]

Sieg beim #Beste Pause Schüler-Videowettbewerbs von Cafe+Co

15. November 2019|

Die Schüler der 6C-Klasse des Gymnasiums Hartberg machten im BE-Unterricht beim österreichweiten Schüler-Videowettbewerb von Cafe+Co mit und eroberten mit einem engagierten Videoauftritt den ersten Platz. Der Siegerpreis ist ein wertvolles Video-Equipment für die ganze Schule sowie Gutscheine für das Gewinner-Team und die Klasse. Zur Preisverleihung kamen Vertreter der Firma Cafe+Co, sowie der Werbeagentur Cidcom und ein Fernsehteam von Kanal3. Wir gratulieren Michaela Burndorfer, Alina Flicker, Vera Giacobini und Carina Hörting-Allmer [...]

Holocaust History Project am Gymnasium Hartberg

14. November 2019|

Daniela Ebenbauer –Dadieu bezeichnet sich selbst gerne als ideales Beispiel für eine gelungene Vergangenheitsbewältigung. Als Tochter des jüdischen Auschwitz-Überlebenden Imo Moszkowicz und als Enkelin des Gauhauptmanns der Steiermark, Armin Dadieu, eröffnete sie den Schülerinnen und Schülern der 7.C (Gymnasium Hartberg) einen sehr persönlichen und deshalb fesselnden Zugang zum Thema Holocaust und den Faktoren, die diesen ermöglicht haben. Mithilfe sehr vieler Fotos und Erinnerungen verschiedener Familienmitglieder gelang es ihr, den Jugendlichen [...]

Musicalproben am Gymnasium Hartberg

13. November 2019|

Am Gymnasium Hartberg laufen die Vorbereitungen für die heurige Musicalproduktion auf Hochtouren. Das Musical „Nächster Halt: Familie“ ist eine Gemeinschaftsproduktion verschiedener Zweige: Die sprachliche Gestaltung stammt von Schülerinnen und Schülern des gymnasialen Zweiges, der Instrumentalzweig übernimmt die Inszenierung und der Kreativzweig die Gestaltung des Bühnenbildes. Inhaltlich befasst sich das Stück mit einer Familiengeschichte zum Thema Adoption. Nach dem Tod ihrer Mutter machen sich Dana und ihre Adoptivschwester Emma auf [...]

Tag des Gymnasiums – Kunstaktionen in Hartberg

12. November 2019|

Am 8. November 2019, zum Tag des Gymnasiums, haben die Schüler/innen der Kreativklassen des Gymnasiums Hartberg verschiedene Kunstaktionen in der Innenstadt durchgeführt. Dabei sollten die vielfältigen Bereiche des Kreativzweiges vorgestellt werden. Die Schüler/innen der 5D-Klasse zogen als "BEwegende Bildzitate" durch die Stadt und versetzten so manchen Besucher ins Staunen. Mit der Aktion "Art coNNects"/Kunst verbindet suchten die Schüler/innen der 7. Klasse nach kulturellen Anknüpfungspunkten. Mit einer interaktiven Kunstaktion und [...]

Gymnasium Hartberg bei Lesung der Aids-Hilfe Steiermark

11. November 2019|

Am 11.11.2019 fand im LKH Hartberg eine von der Aids-Hilfe Steiermark organisierte Lesung statt. Dabei las Herr Matthias Gerschwitz aus seinem Buch „Endlich mal was Positives“ und berichtete über sein Leben mit HIV. Die Schülerinnen und Schüler der 7c und 7di des Instrumentalzweiges des Gymnasiums Hartberg umrahmten die Lesung musikalisch und beeindruckten mit ihrem musikalischen Talent. Zur Fotogalerie

Dia de los muertos

10. November 2019|

Am Dienstag, den 29.10.2019, haben wir ein fächerübergreifendes Projekt in Spanisch und BE zum sogenannten „dia de los muertos“, dem Tag der Toten, welcher in Mexiko gefeiert wird, gemacht. Am „dia de los muertos“ gedenkt man den Toten wie bei uns an Allerheiligen, jedoch feiert man dort das Leben. Es wird an die Verstorben gedacht und deren Leben und die gemeinsam erlebten Erinnerungen gefeiert. Er findet vom 30. Oktober [...]

Schwerpunkt Ski trainierte am Kitzsteinhorn

9. November 2019|Schlagwörter: , , , |

Bei hervorragenden Bedingungen absolvierte der Ski-Zweig des Gymnasiums Hartberg den alljährlichen Trainingskurs auf dem Kitzsteinhorn im Salzburgerland. Die ambitionierten Rennfahrer und solche, die es noch werden wollen, erlebten mit ihren Trainern, angeführt von Mag. Anton Narnhofer, der diesen Kurs zum 20. und letzten Mal organisierte, eine intensive Trainingswoche. Im Vordergrund stand die Verbesserung des Eigenkönnens bzw. der Renntechnik. Ergänzend profitierte die Trainingsgruppe der jungen Sportler von Videoanalysen, sowie konditionellen und [...]

Der Skiwinter wird kommen…

7. November 2019|

Mit diesem Bewusstsein beging der TSV Ski Gymnasium Hartberg am 7.11.2019 seine bereits 15 Jahreshauptversammlung. Obmann Mag. Philipp Kerschbaumer konnte dabei zahlreiche Ehrengäste, wie den Direktor des Gymnasiums, Mag. Reinhard Pöllabauer, den Vizepräsidenten des ASVÖ, Johann Hörzer und den Obmann des TSV Hartberg, Mag. Michael Horvath, begrüßen. Besonders wichtig ist dem Verein auch die Vernetzung mit dem Steirischen Skiverband – so folgte Vizepräsident Gottfried Wolfsberger der Einladung von Kassierin Mag. [...]

Projektwochen 2019

3. November 2019|

Wenn einer eine Reise tut … Ende September, Anfang Oktober, gibt es jedes Jahr im Gymnasium Hartberg eine große Aufbruchsstimmung, an die 130 Schüler und Schülerinnen der 7. Klassen bzw. des Sprachenzweigs der 8. Klasse brachen dieses Jahr auf Richtung Süden, um eine Woche der von ihnen gewählten Zweitsprache zu widmen. Als erste fuhr am Donnerstag die große Lateingruppe los; das passt auch, denn schließlich ist Latein die „Mutter“ [...]

Crosslauf 2019

3. November 2019|Schlagwörter: , , |

Zum bereits 22. Mal veranstaltete das Gymnasium Hartberg den Crosslauf der Hartberger Schulen. Mit mittlerweile 530 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist das die größte Schulsportveranstaltung des Bezirks. Heuer wurde man dem Namen der Veranstaltung besonders gerecht, denn nicht nur eine große Anzahl an Läuferinnen und Läufern, sondern auch die preisgekrönten Siegerinnen und Sieger verteilten sich auf alle Schulen. VS Hartberg, Da Vinci VS & NMS, NMS Gerlitz, NMS Rieger, Polytechnische [...]

Erste Bank Open in Wien

3. November 2019|

Das Erste Bank Open in Wien ist das größte Tennisturnier Österreichs. Zahlreiche Topstars der Tenniswelt waren dafür in unserer Bundeshauptstadt. Und mit Dominic Thiem stellte Österreich auch die Nummer 1 des Turniers. Bereits zur Tradition geworden ist dazu der Besuch der Sparte Tennis des Gymnasiums Hartberg bei diesem Event. Im Rahmen des „NextGen-Days“ konnten die 45 TennisschülerInnen und ihre Coaches (Robert Lattinger, Paul Fuchs, Matthias Scherf) den Stars bei [...]

Zertifizierung von Robotik-Trainern

1. August 2019|Schlagwörter: , , , |

Am Gymnasium Hartberg wurden im Rahmen einer schulübergreifenden Fortbildung neue Robotik-Trainerinnen und -Trainer ausgebildet und durch DI Wilfried Baumann von der Österreichischen Computergesellschaft (OCG) im Rahmen einer Prüfung zertifiziert. Die neuen EDLRIS (European Driving License for Robots and Intelligent Systems) Trainerinnen und Trainer sind berechtigt Schülerinnen und Schüler in Robotik auszubilden und im Rahmen des standardisierten, international anerkannten Zertifizierungssystems für Robotik zu zertifizieren. Dir. Reinhard Pöllabauer freut sich, dass [...]

Robotik Workshop VS Hartberg

20. Juli 2019|Schlagwörter: , , , |

Die Schülerinnen und Schüler der 1B Klasse VS Hartberg (Klassenlehrerin Dipl. Päd. Petra Scherf) erfuhren mit Hilfe der Schülerinnen und Schüler der 6B-Klasse des Gymnasiums Hartberg (Science und IT-Zweig (Realgymnasium)) und ihrem Informatiklehrer Prof. Mag. Franz Fischer (IT-Manager am Gymnasium Hartberg), am 4.6.2019 wie ein Roboter arbeitet („educational robotics“) und wie ein Computer funktioniert („computational thinking“). Beispiele: Einfache Programmierübungen Wie sortiert ein Computer? Warum fällt der Staubsaugerroboter nicht die [...]

Sieg bei Faszination Technik – Challenge 2019 (4A)

30. Mai 2019|Schlagwörter: , , |

Am 22. Mai 2019 fuhr die 4a des Gymnasiums Hartberg zusammen mit ihren Lehrern Herrn Professor Neuhold, Frau Professor Rosegger und Frau Professor Zinggl zur Challenge von Faszination Technik nach Graz. Faszination Technik ist ein Projekt von „Die Industrie“, um jungen Menschen einen Einblick in verschiedene technische Berufe zu geben. Jede Klasse suchte sich eine Firma aus. Diese besuchte sie dann im Betrieb. Danach wurde ein Bericht darüber verfasst und [...]

Robotik-Zertifizierung

8. Mai 2019|Schlagwörter: , , , |

Seit 11 Jahren werden am Gymnasium Hartberg Roboter programmiert. Mit dem EU-Projekt „EDLRIS“ (European Driving License for Robots and Intelligent Systems) wurde ein anerkannter Abschluss für die Robotik-Ausbildung in Schulen geschaffen. Das Gymnasium Hartberg ist derzeit eine von 10 Schulen österreichweit und die einzige im Bezirk Harberg-Fürstenfeld, welche eine Robotik Basic und Advanced Zertifizierung anbieten kann. Direktor Reinhard Pöllabauer freut sich gemeinsam mit Barbara Rossegger (eEducation-Beauftragte), Friedrich Saurer (Robotik-Trainer), Helga Oswald [...]

Steirischer Landesmeister 2019 FB

8. Mai 2019|Schlagwörter: , , |

Nachdem man sich in der Vorrunde in Bad Radkersburg jeweils mit einem 6:1 und 5:1 für das Landesfinale qualifizieren konnte, gelang hier auch ein 3:0 Halbfinalsieg über BORG Murau. Im Bundesliga- Stadion (SK Sturm Stadionsprecher Thomas Seidl war gekommen) und vor den Augen von Markus Schopp und der Mannschaft des TSV Hartberg sowie der Lehrerschaft und Schüler des Gymnasiums Hartberg auf den Rängen konnte sich das Borg Hartberg, betreut [...]

Landesmeister Volleyball Burschen Unterstufe

3. Mai 2019|Schlagwörter: , , |

Am Donnerstag, dem 14.02.2019, fanden in Graz die Landesmeisterschaften Volleyball der Burschen Unterstufe in Graz in der Bluebox statt. Unser Team rund um Kapitän Lukas Glatz war aufgrund der guten Vorrundenergebnisse mit großen Erwartungen in das Final 8-Turnier gestartet. Doch schon im Viertelfinale wartete mit der GIBS Graz ein harter Gegner, der uns sogar in einen 3. Entscheidungssatz zwang. Souverän konnte dieser jedoch gewonnen werden und das Team des [...]

Projekt „We Make Games“ 5B, 6A

2. Juli 2018|Schlagwörter: , , |

„We Make Games“ ist ein Projekt des Bundesministeriums für Bildung in dem Schüler der Oberstufe ihre eigenen Spielekonzepte entwickeln. Das Gymnasium Hartberg hat sich für die Teilnahme am Projekt beworben und qualifiziert. Nach einem Kick-off Workshop der betreuenden Lehrpersonen in Wien wurden die teilnehmenden Schüler (5B udn 6A - Klasse) eingeschult und bei der Spielentwicklung begleitet. Von den Schülern wurden zwei Spielekonzepte inkl. einem „Video-Pitch“ entwickelt und eingereicht. Für [...]

Opernexkursion 3D, 3E

31. Mai 2017|Schlagwörter: , , |

Am 31. Mai 2017 besuchten die 3d und 3e Klasse die Premiere der Wiederaufnahme des Musicals „West Side Story“ in der Oper Graz. Zuvor wurden die Schüler durch den Workshop „Oper aktiv“ auf das Stück vorbereitet. Die Exkursion begann mit der Besichtigung der Orgel des Grazer Doms. Domorganist Christian Iwan erklärte mit Enthusiasmus die Besonderheiten der großen Domorgel. Zum Abschluss durften interessierte Schüler selbst Platz am Spieltisch nehmen. Nach [...]

Masterclass Teilchenphysik (7AN)

16. März 2017|Schlagwörter: , , , |

Am 01. März 2017 nahmen drei Schüler aus unserer Klasse (7AN, Realgymnasium) an der 13. internationalen Masterclass in Teilchenphysik an der Karl-Franzens-Universität in Graz teil. Nach einer kurzen Einführung in die Teilchenphysik und die Funktionsweise von Teilchenbeschleunigern und Detektoren bekamen wir die Möglichkeit in Kleingruppen mithilfe eines speziellen Computerprogramms Daten aus dem Teilchenbeschleuniger im CERN zu analysieren. Anschließend wurden die Ergebnisse der einzelnen Gruppen in einer Statistik zusammengefasst und [...]

Lifbeschleunigung (INF)

11. März 2017|Schlagwörter: , , , |

Liftbeschleunigung messen und auswerten. Die eigenen Smartphones wurden nach dem Motto "bring your own device (BYOD)" bzw. "use your own device (UYOD)"  im Rahmen des Informatik-Unterrichts (6AR, Realgymnasium) zur Messung der  Beschleunigung des Schulliftes eingesetzt. Mit Hilfe der Sensoren im Smartphones wurde während einer Liftfahrt die Beschleunigung gemessen und aufgezeichnet. Im Anschluss wurden die Daten auf den Computer übertragen. Die Datensätze (mehre Tausend) wurden mit der Tabellenkalkulation analysiert, bearbeitet, [...]

Musical „The Jungle Book“ 22.-24.10.2014

24. Oktober 2014|Schlagwörter: , |

Den Auftakt zum 50-Jahrjubiläum des Hartberger Gymnasiums bildete die Aufführung von Disney´s Dschungelbuch. Vom 22.-24. Oktober 2014 fanden 9 Aufführungen in der Hartberghalle statt. Der BE und Musikzweig des BORGs arbeiteten in einer mehr als halbjährigen Vorbereitungszeit an der Durchführung des Projekts. Rund 100 Schüler der Ober-und Unterstufe und deren betreuende Lehrer waren am Gelingen des Projekts beteiligt. Geprobt wurde auch in den Sommerferien und in vielen Stunden der [...]

Bundesjugendsingen Kufstein 2013

27. Juni 2013|Schlagwörter: , , , |

Vom 21.6. bis 25.6. 2013 nahm unser Oberstufenchor am Bundesjugendsingen in Kufstein teil, das alle 3 Jahre stattfindet. Eingeladen waren die 83 besten Chöre aus ganz Österreich. Davon stellten sich 40 Chöre einem Wertungssingen vor einer internationalen Jury. Bewertet wurde die Darbietung von 3 vorbereiteten Stücken und ein extra für den Wettbewerb komponiertes Werk, das in nur 2 Stunden einstudiert werden musste. Unser Chor wurde mit dem Prädikat "Gut" [...]

Churchband in Mönichwald

27. Juni 2013|Schlagwörter: , , |

Am 30.3.2014 spielte die Churchband zum letzten Mal in dieser Formation. Zu hören waren : Sunrise, I can see clearly now, The Rose und Faith. Die Kirchenbesucher spendeten einen riesigen Applaus.Die Jugend von Mönichwald bedankte sich mit einer Einladung zum gemeinsamen Mittagessen. Die Schule bedankt sich bei den Mitgliedern der Churchband für die Bereitschaft an unzähligen Wochenenden aufzutreten und im Besonderen für die hervorragende musikalische Arbeit. Martina Kratzer [...]

Nach oben