Sport-OS

Steirische Landesmeisterschaft Oberstufe

2022-05-06T10:01:25+02:00

Wenn‘s läuft, dann läuft‘s! Nach den vielen Erfolgen der Unterstufen-Teams in den vergangenen Tagen durfte am 20. April 2022 die Oberstufe im Steirischen Landesfinale ihrer Spielfreude im Bundesliga-Stadion freien Lauf lassen. Vorfreude und perfekte Mischung Die gute Zusammenarbeit zwischen Schulfußball und der Arbeit in den Kooperationsvereinen hat bei den Landesmeisterschaften 2022 erneut Früchte getragen. Nach einer doch schwierigen und nicht durchgängigen Vorbereitungsphase konnten unsere Fußballer am Feld beweisen, was sie draufhaben und wie gut in den letzten Jahren gearbeitet wurde, auch wenn die Pandemie konstante Turnierverläufe unterbunden hat.  Nach einer souveränen Vorstellung sicherte sich das Team rund um Kapitän Sebastian [...]

Steirische Landesmeisterschaft Oberstufe2022-05-06T10:01:25+02:00

Kommende Tennistrainer-Generation zu Gast in Hartberg

2022-04-04T07:14:48+02:00

Seit Herbst besteht eine Kooperation zwischen der Bundessportakademie Wien, den Hartberger Sportschulen (Gymnasium Hartberg sowie MS Rieger) und dem TSV Hartberg Tennis. Im Zuge der staatlichen Ausbildung zum Tennisinstruktor bzw. zur Tennisinstruktorin haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, Praxisstunden in Hartberg zu absolvieren. Zusätzlich verlegte Ausbildungsleiter Martin Pauer einen Tag der Ausbildung von Schielleiten nach Hartberg, um die kommenden Tennislehrer und Tennislehrerinnen bei der Arbeit mit unseren Jugendlichen in der Praxis zu beobachten. Dabei standen Top-Spin, Slice und geschnittener Aufschlag auf dem Programm. Schulcoach Robert Lattinger sorgte für die perfekte Organisation bezüglich der Gruppen und für zusätzliche Expertise in [...]

Kommende Tennistrainer-Generation zu Gast in Hartberg2022-04-04T07:14:48+02:00

Landesmeistertitel Ski Alpin an Tina Hetfleisch

2022-03-21T07:20:02+01:00

Am 17.3.2022 fanden etwas verspätet die Landesschulmeisterschaften Ski Alpin in Obdach statt. Das Gymnasium Hartberg reiste aufgrund zahlreicher gesundheitlicher Ausfälle nur mit einem kleinen Damen-Team der Oberstufe an. Tina Hetfleisch konnte auf dem schwierigen Hang mit zusätzlich anspruchsvollen Schneeverhältnissen ihr Können unter Beweis stellen und gewann Gold in Altersklasse Schüler 16 weiblich. Auf die Tagesbestzeit der Damen fehlten ihr nur 23 Hundertstel. Die Medaille überreichte die Präsidentin des Steirischen Skiverbandes Renate Götschl. Foto links: Die Präsidentin des Steirischen Skiverbandes Renate Götschl (1.v.l) gratulierte den Platzierten (Tina Hetfleisch Mitte)

Landesmeistertitel Ski Alpin an Tina Hetfleisch2022-03-21T07:20:02+01:00

Ausbildung zum D-Trainer am Gymnasium Hartberg

2022-03-03T16:46:35+01:00

Die Schülerinnen und Schüler der Alpinschigruppe des Gymnasiums Hartberg David Lechner, Nina Pöllabauer, Katja Vogel und Mara Wasserbauer konnten am 28.2.2022 die praktische und die theoretische Prüfung zum Instruktor für Kinder- und Jugendschirennlauf (D-Trainer) am Familienschiberg St. Jakob im Walde positiv abschließen. Mit dieser Ausbildung haben sie nun die Kompetenz, in Vereinen das Schi- und Stangentraining selbstständig durchzuführen. Die Ausbildung direkt an der Schule ist eine einzigartige Kooperation zwischen der Bundessportakademie Graz und dem Gymnasium Hartberg in der Steiermark. Trainerin Karin Kienreich und Direktor Reinhard Pöllabauer gratulieren den neuen D-Trainern und hoffen auf eine engagierte Nachwuchsarbeit im alpinen Schisport in [...]

Ausbildung zum D-Trainer am Gymnasium Hartberg2022-03-03T16:46:35+01:00

Medaillen für Nachwuchsleichtathlet:innen

2022-02-14T10:43:05+01:00

Bei den steirischen Hallenmeisterschaften im Sprint und Weitsprung im ASKÖ Sportcenter Graz-Eggenberg waren mit Lara Prem, Sophie Retter und Gabriel Winkler auch drei TSV-Leichtathlet:innen und Schüler:innen des Gymnasiums Hartberg betreut von Sarah Retter am Start. Lara Prem sicherte sich im Weitsprung der WU20 mit 4,69m im vierten Versuch denkbar knapp Bronze. Nur einen Zentimeter dahinter lag bereits die Viertplatzierte. Sophie Retter holte sich in der WU18 Klasse Gold mit 4,77m. Gabriel Winkler lief im 60m Vorlauf der MU18 7,88s und holte im Finale mit 7,90s Silber. Der Hochsprung-Bewerb fand in Schielleiten statt und auch dort konnten zwei Schüler:innen vom Gymnasium [...]

Medaillen für Nachwuchsleichtathlet:innen2022-02-14T10:43:05+01:00

Über Schanzen und Wellen ins Ski-Rampenlicht

2022-01-30T17:03:55+01:00

Der TSV Ski Gymnasium Hartberg veranstaltete am 23.1.2022 auf dem Familienskiberg St. Jakob i. W. einen Minicross- und Technikbewerb für den Skinachwuchs aus dem Joglland und dem Burgenland. Weit über 100 Athletinnen und Athleten nahmen bei winterlichen Verhältnissen diese sportliche Herausforderung an. Ein selektiver Kurs, zwei Sprünge und eine Wellenbahn stellten die zukünftigen ÖSV-Stars auf die Probe. Neben der Jagd auf die Bestzeit wurde aber auch ein Augenmerk auf die Skitechnik gelegt – eine fachkundige Expertenrunde schaute den Teilnehmerinnen und Teilnehmern dabei genau auf die Beine. Das Organisationsteam des TSV Ski Gymnasium rund um Karin Kienreich und Philipp Kerschbaumer trifft [...]

Über Schanzen und Wellen ins Ski-Rampenlicht2022-01-30T17:03:55+01:00

Neuer Polysportiv-Zweig startet mit Klettern ins Schuljahr

2021-12-05T10:45:16+01:00

Der heuer erstmalig angebotene Polysportiv-Zweig des Sport-ORGs Hartberg ist mit dem ersten Schwerpunkt im Herbst ins Schuljahr gestartet. In neun Klettereinheiten erlernten die Schülerinnen und Schüler die wichtigsten Grundlagen des Sportkletterns, verantwortungsvollen Umgang beim Sichern und die richtige Klettertechnik in der Halle. Sowohl Vorstiegsklettern wie auch Bouldern standen am Programm. Karin Kienreich

Neuer Polysportiv-Zweig startet mit Klettern ins Schuljahr2021-12-05T10:45:16+01:00

Schwerpunkt Ski startete mit dem Saisonauftakt am Kitzsteinhorn

2021-12-05T10:43:37+01:00

Mit einem strengen Hygienekonzept und mit 2G-Regel konnte der Ski-Zweig des Gymnasiums Hartberg nach einem Jahr Zwangspause wieder seinen Trainingskurs auf dem Kitzsteinhorn durchführen. Die durch die strengen Auflagen etwas reduzierte Gruppe aus ambitionierten Rennfahrern und solchen, die es noch werden wollen, erlebte mit ihren Trainern unter der neuen Leitung von Karin Kienreich eine intensive Trainingswoche. Im Vordergrund stand die Verbesserung des Eigenkönnens bzw. der Renntechnik. Ergänzend profitierte die Trainingsgruppe der jungen Sportlerinnen und Sportler von Videoanalysen sowie von konditionellen und koordinativen Trainingseinheiten in der Turnhalle. Aufgrund des strengen Schutzkonzeptes konnten alle Beteiligten gesund nach absolvierter Woche die Heimreise antreten. [...]

Schwerpunkt Ski startete mit dem Saisonauftakt am Kitzsteinhorn2021-12-05T10:43:37+01:00

Tennis am Gymnasium Hartberg

2021-10-15T12:41:07+02:00

Das Gymnasium Hartberg erreicht 7 Stockerlplätze bei den Steirischen Hallen-Jugendlandesmeisterschaften in Fürstenfeld! Von 6. bis 10. Oktober wurden die Steirischen Tennis-Hallen-Jugendlandesmeisterschaften in Fürstenfeld ausgetragen. Es gab bemerkenswerte Erfolge der Schülerinnen und Schüler der Unter-und der Oberstufe des Gymnasiums Hartberg. Johannes Maieregger (U16, 6FS), Celina Groß (U18, 7FS), Alex Huszar (U14, 4E), Selin Bengi (U14, 4D) und Patrick Oswald (U12, 2B) belegten im Einzel in ihren Altersklassen jeweils den 3. Rang. Im Doppel Burschen U12 wurde Patrick Oswald mit seinem Hartberger Partner Michael Wetzelberger Steirischer Vizemeister. Selin Bengi errang im Mädchendoppel U14 gar den Steirischen Meistertitel. Die Direktion und das Trainerteam [...]

Tennis am Gymnasium Hartberg2021-10-15T12:41:07+02:00

Starke Leistungen des Hartberger Leichtathletik – Nachwuchses bei den Steirischen Meisterschaften

2021-07-07T08:30:33+02:00

Mit vielen Medaillen traten die Hartberger Nachwuchsathlet*innen des TSV Steiermärkische Hartberg Leichtathletik die Heimreise aus Kapfenberg von den Steirischen Meisterschaften an. Für viele war es der erste Start bei den Landesmeisterschaften und so sind die Erfolge umso höher einzustufen. Für die optimale Vorbereitung und Betreuung vor Ort sind die LA-Coaches des Gymnasiums Hartberg verantwortlich, wo in der LA-Sparte 2 x pro Woche intensiv trainiert wird und die Schüler*innen auch mit Trainingsplänen versorgt werden. „Unsere Jugendlichen waren spitze! Hoffentlich können solche tollen Bewerbe auch bald wieder in Hartberg durchgeführt werden, wenn die Stadionsanierung endlich realisiert wird. Das Potenzial in der Region [...]

Starke Leistungen des Hartberger Leichtathletik – Nachwuchses bei den Steirischen Meisterschaften2021-07-07T08:30:33+02:00

Nach oben