gerald

Startseite/Gerald Geier

Über Gerald Geier

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Gerald Geier, 183 Blog Beiträge geschrieben.

Rom Tag 3

2022-10-03T12:04:55+02:00

Am Sonntag dem 2. Oktober starteten wir mit einem Besuch der Basilika Santa Maria degli Angeli, danach gingen wir zur Erzbasilika San Giovanni in Laterno. Ebenso gingen wir den Kreuzgang in dieser. Nach einer Mittagspause fuhren wir mit dem Bus zu den Calixtus-Katakomben und nahmen dort bei einer Führung Teil. Am späteren Nachmittag kamen wir mit dem Bus zurück zur Altstadt und wurden dort für den Rest des Abends entlassen. Weitere Eindrücke von Tag 3

Rom Tag 32022-10-03T12:04:55+02:00

Rom Tag 2

2022-10-02T08:43:35+02:00

Heute Vormittag haben wir das Forum Romanum besucht und einige sehr spannende sowie beeindruckende Dinge über die dortigen Tempel, Basiliken und Bögen erfahren. Später erkundeten wir die Basilika San Clemente, unter der noch Reste aus dem 1. Jahrhundert liegen. Vor dem Abendessen in Monti durften wir auch noch das imposante Kolosseum, eines der sieben Weltwunder, bestaunen, welches uns die Spiele der Antike näher brachte. Weitere Eindrücke von Tag 2

Rom Tag 22022-10-02T08:43:35+02:00

Spanien Tag 1

2022-10-03T20:48:44+02:00

Wenn Delfine zu Affen werden   Die Wale wurden vom Winde verweht während 300 Affen und Polizisten unterstützt von einem Engel in einer Höhle Gibraltar bewachten.  Nicht einmal der stürmische Levante hielt uns davon ab, am Strand von La Barrosa in die Fluten des Atlantiks zu springen. What a gran Día in Gibraltar - God save the qu... King! Weitere Eindrücke von Tag 1

Spanien Tag 12022-10-03T20:48:44+02:00

Toskana Tag 1 – Saluti da LUCCA

2022-10-03T11:58:41+02:00

Italienische Willkommensgrüße senden wir heute aus Bella Toscana.. Nach einer abenteuerlichen Fahrt im Nachtreisezeug sind wir am Ziel – unsere Gastfamilien haben uns in Lucca herzlich empfangen. Hier seht ihr uns in luftigen Höhen, im Garten des Torre Guinigi. Che bella vista! Sportsgeist beweisen wir bei einer rasanten und sehr unterhaltsamen Radrundfahrt auf der mittelalterlichen Stadtmauer 😊 Avanti, avanti und morgen geht’s weiter! Weitere Eindrücke von Tag 1

Toskana Tag 1 – Saluti da LUCCA2022-10-03T11:58:41+02:00

Rom Tag 1

2022-10-03T08:58:46+02:00

Heute war unser erster Tag in der ewigen Stadt Rom und wir haben schon viel erlebt. Wir haben das Museum Domus Romane besucht und sind dort in das Leben des antiken Roms eingetaucht. Danach waren wir beim Kapitol und anschließend haben wir uns die Kaiserforen näher angesehen. Auch der Trevi Brunnen hat uns beeindruckt. Anschließend ließen wir den Tag mit einem Abendessen rund um die Piazza Navona ausklingen und eines können wir jetzt schon sagen: wir freuen uns auf die restlichen erlebnisreichen Tage in Rom. Weitere Eindrücke von Tag 1

Rom Tag 12022-10-03T08:58:46+02:00

Müll trennen für die Umwelt

2022-09-26T09:16:53+02:00

Im Rahmen des Projekts „Fakt vs. Fake“ arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der 6A und 6D in einem Experten-Workshop im letzten Schuljahr unter anderem mit Hannes Köck von den Hartberger Saubermachern zum Thema Müll und Mülltrennung. Dabei wurden Zahlen des produzierten Mülls im Bundesschulzentrum sowie noch bessere Trennmöglichkeiten besprochen, um Kosten zu sparen sowie im Sinne der Nachhaltigkeit und Umwelt zu handeln. Für diese Zusammenarbeit, das gesteigerte Bewusstsein sowie seither gesetzte Mülltrenn-Initiativen wurde die Schule, vertreten durch drei Schülerinnen und Herrn Gamperl, nun im Rahmen der 30-jährigen Jubiläumsfeier der Hartberger Saubermacher ausgezeichnet. Fotos: [...]

Müll trennen für die Umwelt2022-09-26T09:16:53+02:00

Schulstart in Italien / Österreich

2022-09-20T14:07:12+02:00

Den Schulstart verbrachten die beiden italienischen Professorinnen, Simona und Maria Cristina und ihre Schülerin und ihr Schüler Cecilia und Tomas (bis Ende September zu Gast in der 7A) heuer am Gymnasium Hartberg. Im Gegenzug reisten Felicitas und Leonie aus der Sprachenklasse 6A nach Chieti, wo sie das italienische Schulsystem kennenlernen und Sachertorte gegen Pizza tauschen. Grazie ad Erasmus+ geschieht Sprachenlernen so ganz von selbst. Alle Beteiligten sind sich einig: Sprachen verbinden und wer die Landessprache spricht, ist klar im Vorteil!

Schulstart in Italien / Österreich2022-09-20T14:07:12+02:00

Eröffnungsfeier

2022-09-20T14:07:18+02:00

In einer gemeinsamen Eröffnungsfeier wurden alle Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Hartberg herzlich willkommen geheißen. Mit Привіт (Prywít) und Сәлем (Sälem) begrüßten die außerordentlichen Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine und aus Kasachstan ihre Mitschülerinnen und Mitschüler, ein Benvenuti, Bienvenidos und Bonjour ertönte für die Professorinnen aus Italien und die Erasmusschülerinnen und Erasmusschüler aus ganz Europa. Die Schulband und Sketches sorgten für eine ausgelassene Stimmung. Am Ende gab es Segenswünsche und ein kleines Willkommensgeschenk der Maturaklassen für die neuen Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen. Auf ein schönes und erfolgreiches Schuljahr 2022/2023!  Link zur Galerie [...]

Eröffnungsfeier2022-09-20T14:07:18+02:00

Fußball und Rollstuhl – geht nicht? Geht doch!

2022-09-10T09:09:20+02:00

In der Qualifikation für die E-Rolli-Fußball-Europameisterschaft war Henri Ziegner (6b) Teil des österreichischen Nationalteams. Im Interview mit Ö3 gab er spannenden Einblick in die Welt des E-Rolli-Sports. Link zum Beitrag auf erollifußball.at Quelle: Bild von erollifußball.at

Fußball und Rollstuhl – geht nicht? Geht doch!2022-09-10T09:09:20+02:00

Chemie mit Sprechblasen – 6AR, 6AG

2022-07-24T21:30:24+02:00

Comics und Cartoons bieten eine gute Möglichkeit, Begriffe und Zusammenhänge in der Naturwissenschaft zugänglich zu machen. Die Schülerinnen und Schüler der 6A erstellten, je nach Vorliebe, auf den Notebooks oder mit Papier und Stiften Comics und Cartoons. In Panels mit Sprechblasen wurden lustige und lehrreiche Informationen verpackt.

Chemie mit Sprechblasen – 6AR, 6AG2022-07-24T21:30:24+02:00

Titel

Nach oben