Sprachwoche2022

Startseite/Schlagwort:Sprachwoche2022

TOSKANA Tag 7 – Ciao Lucca!

2022-10-09T19:48:50+02:00

An unserem letzten Schultag stellen wir unsere Kenntnisse unter Beweis. Wir sprechen mit den Einheimischen, erkunden die Stadt und lassen uns von den Bewohnern und Bewohnerinnen Tipps für den nächsten Urlaub geben. Die italienische Nationalhymne singen wir diesmal selbst 😉 Die erfolgreichen Sieger könnt ihr auf den Fotos bewundern. Am Ende gewinnen wir alle: schöne Erfahrungen, bessere Sprachkenntnisse und einen Einblick in die italienische Lebensart. Ciao Italia, schön war’s! Weitere Eindrücke von Tag 7

TOSKANA Tag 7 – Ciao Lucca!2022-10-09T19:48:50+02:00

Spanien Tag 7

2022-10-11T06:44:22+02:00

Mit gepackten Koffern traten wir am Samstag die Heimreise an, aber davor stoppten wir noch im wunderbaren, sommerlich heißen Sevilla. Die viertgrößte Stadt Spaniens vereint Geschichte und Moderne; unser Rundgang begann auf der Plaza España, dem spanischen Beitrag zur Weltausstellung 1929, und endete hoch oben auf den Setas, der modernsten Sehenswürdigkeit der andalusischen Hauptstadt mit ihrem grandiosen Ausblick auf Sevilla. Dazwischen sahen wir den Torre de Oro am Fluss Guadalquivir und die beeindruckende gotische Kathedrale mit der Giralda, einem zum Glockenturm umfunktionierten Minarett. Enge, blumengeschmückte Gassen und prächtige Bauten begleiteten unseren Weg ebenso wie das typische, pulsierende Leben der Stadt. [...]

Spanien Tag 72022-10-11T06:44:22+02:00

Spanien Tag 6

2022-10-11T06:42:20+02:00

Ein Tag voller Spanien-Klischees   Den Stier packten wir nicht bei den Hörnern, denn die Stierkampfsaison im endet mit September. Weiter ging es zur Bodega Grant, einem kleineren Familienbetrieb. Wir erfuhren viel Wissenswertes über die Produktion des lokalen Weins, den es in unterschiedlichen Varianten, aber nicht als Jahrgangswein gibt. Verkosten verboten für Minderjährige - daher gab es den köstlichen Fino nur für die Profes. Um den typischen spanischen Tag komplett und perfekt zu machen, ließen wir ihn am schönsten Strand, der Playa de la Muralla mit Schwimmen und Sonnenbaden, ausklingen. Weitere Eindrücke von Tag 6 [...]

Spanien Tag 62022-10-11T06:42:20+02:00

Rom Tag 7

2022-10-08T09:17:52+02:00

Am letzten Tag unserer Projektwoche besuchten wir die berühmte Spanische Treppe und spazierten anschließend am Pincio entlang zu einer Aussichtsplattform, die einen wunderschönen Blick über Rom bot. Über die Piazza del popolo ging es weiter zum Mausoleum des Augustus und zur Ara pacis, dem Altar des Friedens. Dann hieß es auch schon letzte Souvenirs kaufen, ein letztes Mal italienisches Essen genießen, Lieblingsplätze nochmal aufsuchen und von dieser wunderschönen Stadt Abschied nehmen. Vale, Roma! Weitere Eindrücke von Tag 7

Rom Tag 72022-10-08T09:17:52+02:00

Toskana Tag 6 – Sonne, Strand und Meer

2022-10-09T19:49:22+02:00

Am Strand von Viareggio genießen wir noch einmal richtiges Urlaubsflair. Bei strahlendem Sommerwetter schwimmen wir im Meer, entspannen am Strand und spielen eine Runde Volleyball – ganz wie es sich für echte Urlauber und Urlauberinnen gehört. Am Abend spazieren wir durch die Palmenallee zur Statue des Burlamacco, dem Symbol für den berühmten Karneval von Viareggio. Che bella giornata, am liebsten würden wir einfach hierbleiben! Weitere Eindrücke von Tag 6

Toskana Tag 6 – Sonne, Strand und Meer2022-10-09T19:49:22+02:00

Rom Tag 6

2022-10-06T07:40:58+02:00

Am 6ten Tag unserer Romreise waren wir in Ostia Antica, einem Ausgrabungsgelände der antiken Stadt Ostia. Danach fuhren wir gemeinsam zum Strand, wo auch schon die Mittagspause auf uns wartete. Nach einer Abkühlung im Meer machten wir uns auf den Weg zurück nach Rom, um dort unseren letzten Abend schön ausklingen zu lassen. Weitere Eindrücke von Tag 6

Rom Tag 62022-10-06T07:40:58+02:00

Spanien Tag 5

2022-10-07T07:38:25+02:00

Zeitreise ins Mittelalter    Römer, Araber und Christen hinterließen ihre Spuren im Castillo San Marcos. Das Besondere an dieser Burg ist, dass eine prächtige Moschee im Inneren einer christlichen Burg erhalten blieb. Wir erfuhren, wie kreativ das Castillo  gegen diverse Angreifer verteidigt wurde, lauschten dem Plätschern des Brunnens im Hof der Orangenbäume und bewunderten das Gemach von Christoph Kolumbus in luftigen Höhen. Nach einem Fotoshooting bei den so typischen Weinfässern tauchten wir ein in die spannende Welt der Tapas: albóndigas, patatas bravas, calamares, pimientos asados, presa ibérica, tortilla, olivitas y mucho más. Qué aproveche! Weitere Eindrücke von Tag [...]

Spanien Tag 52022-10-07T07:38:25+02:00

TOSKANA Tag 5 – Schiefer Turm von Pisa

2022-10-06T07:23:24+02:00

In Pisa besuchen wir eines der Weltwunder: den schiefen Turm. Wir wandeln die fast 1000 Jahre alten Marmorstufen hinauf und bemerken, dass wir mit jedem Meter ein wenig schwindliger werden! Che avventura :-) Übrigens: bis vor kurzem neigte sich der Turm jedes Jahr um einen weiteren Millimeter! Weitere Eindrücke von Tag 5

TOSKANA Tag 5 – Schiefer Turm von Pisa2022-10-06T07:23:24+02:00

Spanien Tag 4

2022-10-06T07:41:34+02:00

Den heutigen Tag verbrachten wir in Cádiz, der ältesten Stadt Europas. Bei einem ausgedehnten Spaziergang zu den wichtigsten und schönsten Plätzen verirrten wir uns im positivsten Sinn im Gewirr der Gassen: vom Rathaus über den Fisch- und Blumenmarkt hin zum höchsten Turm der Stadt. Wir lernten, dass in Cádiz die erste spanische Verfassung unterschrieben wurde und nach ein paar ruhigen Momenten in der prunkvollen Kirche San Lorenzo und einem Gruppenfoto bei der Kathedrale durchstreiften wir das römische Theater. Danach warfen wir noch einen Blick in die sagenumwobene Koboldgasse, in der man heute noch in besonders dunklen Nächten die Schreie eines [...]

Spanien Tag 42022-10-06T07:41:34+02:00

TOSKANA – Tag 4 – Andiamo al mare

2022-10-06T07:23:48+02:00

Bei wunderschönem Wetter springen wir in Pietrasanta ins Meer. Angenehm warm – findet sogar Frau Professor Hadolt (sie ist bekanntlich seeehr kälteempfindlich)! Dann geht’s auf den Rocca di Sala – für die Sportklasse eine echte Herausforderung 😉 Wie auch immer: die Aussicht (auf gelato e cappuccino 😊) und auf das Meer und die Cinque Terre ist’s allemal wert!!! Weitere Eindrücke von Tag 4

TOSKANA – Tag 4 – Andiamo al mare2022-10-06T07:23:48+02:00
Nach oben