benedikt

Startseite/Benedikt Neuhold

Über Benedikt Neuhold

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Benedikt Neuhold, 21 Blog Beiträge geschrieben.

Eine Woche an der IES San Sebastián de La Gomera oder „Wer pfeift denn da?

2020-05-25T11:38:03+02:00

In den diesjährigen Semesterferien wurde mir durch unser Erasmus+ Projekt die Möglichkeit geboten, eine Mobilität mit der IES San Sebastián de la Gomera durchzuführen und eine Woche lang am Schulalltag teilzunehmen. Dabei durfte ich nicht nur Neues über das spanische Schulsystem erfahren und miterleben, wie der Schulalltag für eine spanische Schülerin oder einen spanischen Schüler abläuft, sondern auch in das Leben einer spanischen Lehrperson eintauchen. Ganz besonders interessant an der IES San Sebastián de la Gomera ist die Integration wichtiger Traditionen und Bräuche in den Unterricht. So ist etwa der Unterricht der Pfeifensprache, des „silbo“, seit einigen Jahren an Schulen [...]

Eine Woche an der IES San Sebastián de La Gomera oder „Wer pfeift denn da?2020-05-25T11:38:03+02:00

Ski-Titelsammlung für das Gymnasium Hartberg

2020-04-02T21:56:24+02:00

Am 12. Februar fanden die Ski-Landesmeisterschaften der Schulen in der Gaal statt – bei weltcuptauglichen Pistenverhältnissen lieferten sich knapp 400 Rennsportler/innen aus der gesamten Steiermark spannende Duelle. Dabei konnten die Schüler/innen aus dem Gymnasium Hartberg (Skizweig) besonders aufzeigen und zauberten absolute Top-Zeiten in den Schnee. So sicherte sich das Team der Unterstufe Burschen den dritten Platz und die Mädchen belegten Rang 2. Auch in den Einzelwertungen überzeugten die Hartberg/innen: Zwei Bronzemedaillen (Feldhofer Daniel, Kainz Viktoria), drei Silbermedaillen (Hetfleisch Tina, Hofer Theresa, Haas Chiara) und zwei Landesmeisterinnen (Feiner Antonia, Maierhofer Felicia) komplettieren die Erfolgsliste. Das Trainerteam ist stolz auf die Leistungen [...]

Ski-Titelsammlung für das Gymnasium Hartberg2020-04-02T21:56:24+02:00

Durchs Spalier in die Pension…

2020-04-02T21:50:01+02:00

Am 28.2.2020 gingen die alljährlichen Vereinsmeisterschaften des TSV Ski Gymnasium Hartberg über die Skibühne in St. Jakob i. W. In diesem Rahmen feierte der langjährige Obmann des Vereins und Gründer des Skizweiges am Gymnasium Hartberg, Anton Narnhofer, seine Pensionierung. Dabei rollte er das Feld als letzter Starter von hinten auf und fuhr durch ein langes Spalier bestehend aus Vereinsmitgliedern, Wegbegleitern und Freunden ins (Pensions-)Ziel. Bei perfekten Pistenbedingungen absolvierten insgesamt weit über 100 Rennläufer/innen einen Riesentorlauf, der viel skitechnisches Geschick erforderte. Die Tagesbestzeiten sicherten sich schließlich Antonia Feiner und Sebastian Tödling. [...]

Durchs Spalier in die Pension…2020-04-02T21:50:01+02:00

Aktion: Weihnachten im Schuhkarton 2019

2019-11-26T23:42:14+01:00

Die 3d, 4d, 7s, 8a und die 8b-Klasse beteiligten sich heuer im Rahmen des Religionsunterrichts an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Dabei ging es darum, Kindern, die noch nie etwas geschenkt bekommen haben, eine Freude zu bereiten. Der Inhalt der Kartons bringt Kindern Schulsachen, etwas zum Anziehen aber auch kleine Sachen zum Naschen bzw. Kleinigkeiten, die sie in der Schule brauchen können. Durch die Unterstützung erfahren die Kinder vor Ort Liebe und Zuwendung, Hilfe und Wertschätzung. So manche Freundschaft wurde dadurch schon geschlossen. Die Schuhkartons gehen heuer nach Bulgarien, Rumänien, Moldawien, Montenegro, ins Baltikum und nach Weißrussland. Ein herzliches Dankeschön [...]

Aktion: Weihnachten im Schuhkarton 20192019-11-26T23:42:14+01:00

Sieg beim #Beste Pause Schüler-Videowettbewerbs von Cafe+Co

2019-11-28T23:58:08+01:00

Die Schüler der 6C-Klasse des Gymnasiums Hartberg machten im BE-Unterricht beim österreichweiten Schüler-Videowettbewerb von Cafe+Co mit und eroberten mit einem engagierten Videoauftritt den ersten Platz. Der Siegerpreis ist ein wertvolles Video-Equipment für die ganze Schule sowie Gutscheine für das Gewinner-Team und die Klasse. Zur Preisverleihung kamen Vertreter der Firma Cafe+Co, sowie der Werbeagentur Cidcom und ein Fernsehteam von Kanal3. Wir gratulieren Michaela Burndorfer, Alina Flicker, Vera Giacobini und Carina Hörting-Allmer des Siegerteams "simplythebest"(Nomen est omen)! Zur Fotogalerie

Sieg beim #Beste Pause Schüler-Videowettbewerbs von Cafe+Co2019-11-28T23:58:08+01:00

Holocaust History Project am Gymnasium Hartberg

2019-11-26T23:42:46+01:00

Daniela Ebenbauer –Dadieu bezeichnet sich selbst gerne als ideales Beispiel für eine gelungene Vergangenheitsbewältigung. Als Tochter des jüdischen Auschwitz-Überlebenden Imo Moszkowicz und als Enkelin des Gauhauptmanns der Steiermark, Armin Dadieu, eröffnete sie den Schülerinnen und Schülern der 7.C (Gymnasium Hartberg) einen sehr persönlichen und deshalb fesselnden Zugang zum Thema Holocaust und den Faktoren, die diesen ermöglicht haben. Mithilfe sehr vieler Fotos und Erinnerungen verschiedener Familienmitglieder gelang es ihr, den Jugendlichen ein sehr detailliertes und vielschichtiges Bild dieses Stücks Zeitgeschichte zu vermitteln. Mit interaktiven Übungen sollten die jungen Menschen auch selbst kennenlernen, was es heißt, Täter, Opfer und Helfer zu sein. Den [...]

Holocaust History Project am Gymnasium Hartberg2019-11-26T23:42:46+01:00

Musicalproben am Gymnasium Hartberg

2019-11-26T20:50:16+01:00

Am Gymnasium Hartberg laufen die Vorbereitungen für die heurige Musicalproduktion auf Hochtouren. Das Musical „Nächster Halt: Familie“ ist eine Gemeinschaftsproduktion verschiedener Zweige: Die sprachliche Gestaltung stammt von Schülerinnen und Schülern des gymnasialen Zweiges, der Instrumentalzweig übernimmt die Inszenierung und der Kreativzweig die Gestaltung des Bühnenbildes. Inhaltlich befasst sich das Stück mit einer Familiengeschichte zum Thema Adoption. Nach dem Tod ihrer Mutter machen sich Dana und ihre Adoptivschwester Emma auf die Suche nach Emmas leiblicher Mutter. Die einzigen Hinweise von einer Bekannten ihrer Mutter führen die beiden Schwestern nach Triest. Gemeinsam mit ihrem Freund Valentin suchen sie dort nach Emmas Mutter. [...]

Musicalproben am Gymnasium Hartberg2019-11-26T20:50:16+01:00

Tag des Gymnasiums – Kunstaktionen in Hartberg

2019-11-29T00:00:03+01:00

Am 8. November 2019, zum Tag des Gymnasiums, haben die Schüler/innen der Kreativklassen des Gymnasiums Hartberg verschiedene Kunstaktionen in der Innenstadt durchgeführt. Dabei sollten die vielfältigen Bereiche des Kreativzweiges vorgestellt werden. Die Schüler/innen der 5D-Klasse zogen als "BEwegende Bildzitate" durch die Stadt und versetzten so manchen Besucher ins Staunen. Mit der Aktion "Art coNNects"/Kunst verbindet suchten die Schüler/innen der 7. Klasse nach kulturellen Anknüpfungspunkten. Mit einer interaktiven Kunstaktion und -installationen präsentierten die Schülerinnen der 8DB Klasse in der Fußgängerzone ihre Arbeiten zur Thematik „Friday for Future“. Sie wollten nicht protestieren, sondern die Bevölkerung sensibilisieren und einladen, sich Gedanken zum Umweltschutz [...]

Tag des Gymnasiums – Kunstaktionen in Hartberg2019-11-29T00:00:03+01:00

Gymnasium Hartberg bei Lesung der Aids-Hilfe Steiermark

2019-11-29T00:03:38+01:00

Am 11.11.2019 fand im LKH Hartberg eine von der Aids-Hilfe Steiermark organisierte Lesung statt. Dabei las Herr Matthias Gerschwitz aus seinem Buch „Endlich mal was Positives“ und berichtete über sein Leben mit HIV. Die Schülerinnen und Schüler der 7c und 7di des Instrumentalzweiges des Gymnasiums Hartberg umrahmten die Lesung musikalisch und beeindruckten mit ihrem musikalischen Talent. Zur Fotogalerie

Gymnasium Hartberg bei Lesung der Aids-Hilfe Steiermark2019-11-29T00:03:38+01:00

Schwerpunkt Ski trainierte am Kitzsteinhorn

2019-12-09T23:09:04+01:00

Bei hervorragenden Bedingungen absolvierte der Ski-Zweig des Gymnasiums Hartberg den alljährlichen Trainingskurs auf dem Kitzsteinhorn im Salzburgerland. Die ambitionierten Rennfahrer und solche, die es noch werden wollen, erlebten mit ihren Trainern, angeführt von Mag. Anton Narnhofer, der diesen Kurs zum 20. und letzten Mal organisierte, eine intensive Trainingswoche. Im Vordergrund stand die Verbesserung des Eigenkönnens bzw. der Renntechnik. Ergänzend profitierte die Trainingsgruppe der jungen Sportler von Videoanalysen, sowie konditionellen und koordinativen Trainingseinheiten in der Turnhalle. Weiters wurde die soziale Kompetenz durch Spiel und Spaß auf der Piste und im Bundessportheim auf 2500m Seehöhe verbessert. [...]

Schwerpunkt Ski trainierte am Kitzsteinhorn2019-12-09T23:09:04+01:00