Unterstufe

Startseite/Unterstufe

Gibt es einen Schulsprengel für die Unterstufe?

2020-11-13T15:21:32+01:00

Nein, als Bundesschule gibt es keinen Schulsprengel für das Gymnasium. Kinder als allen Gemeinden (auch aus anderen Bundesländern) können ohne Zustimmung des Bürgermeisters oder der Bildungsdirektion unsere Schule besuchen.

Gibt es einen Schulsprengel für die Unterstufe?2020-11-13T15:21:32+01:00

Gibt es ein Smartphoneverbot?

2020-11-13T15:20:51+01:00

Ja! Unterstufenschüler dürfen ein Handy zwar mitnehmen, müssen es aber bei Betreten des Gebäudes in der Schultasche verwahren. Es darf nur unter Aufsicht einer Lehrperson verwendet werden. Eltern können Ihre Kinder in dringenden Fällen über unser Sekretariat jederzeit erreichen!

Gibt es ein Smartphoneverbot?2020-11-13T15:20:51+01:00

Welche Kosten entstehen im Laufe der Unterstufe?

2020-11-13T15:20:32+01:00

Als öffentliche Schule des Bundes ist kein Schulgeld zu bezahlen. Es fallen allerdings Kosten für Kopien und Ausdrucke, Elternverein, Jahresbericht sowie Schwimmen in der Höhe von 65 Euro pro Jahr an. Hinzu kommen Beiträge für den BE- und Werkunterricht, sowie im sportlichen Bereich ein Mitgliedsbeitrag für unseren Sport- und Kulturverein (25 Euro). Für eine allfällige Schülerfreifahrt sind etwa 20 Euro zu bezahlen. Im Bereich alpiner Schilauf und Tennis fallen weitere Kosten an (Transport, Schikarte, Halle, …). Keine Kosten fallen für unsere Trainer im Sportbereich an, da die Trainings im Rahmen des regulären Unterrichts stattfinden!

Welche Kosten entstehen im Laufe der Unterstufe?2020-11-13T15:20:32+01:00

Welche Schulveranstaltungen sind vorgesehen?

2020-11-13T15:20:14+01:00

Eine Übersicht über unsere Schulveranstaltungen finden Sie unter folgendem Link: Schulveranstaltungen in der Unterstufe Die Entscheidung über mehrtägige Schulveranstaltungen trifft der Schulgemeinschaftsaussschuss.

Welche Schulveranstaltungen sind vorgesehen?2020-11-13T15:20:14+01:00

Wie unterscheidet sich das Gymnasium vom Realgymnasium?

2020-11-13T15:17:58+01:00

Sprachenzweig (Gymnasium): 2. Fremdsprache ab der 3. Klasse: Spanisch oder Italienisch Vertiefender Unterricht in Deutsch Naturwissenschaftlicher Zweig (Realgymnasium) Vertiefender Unterricht in Mathematik Geometrisches Zeichnen Textiles/Technisches Werken Naturwissenschaftliches Labor

Wie unterscheidet sich das Gymnasium vom Realgymnasium?2020-11-13T15:17:58+01:00
Nach oben