Aufnahmevoraussetzungen für alle Zweige sind:

das Erreichen der vertieften Allgemeinbildung bzw. Standard AHS in D, E, M oder Beschluss der Klassenkonferenz in der (neuen) Mittelschule oder
die Aufstiegsberechtigung in der 4. Klasse einer AHS.

Wo die genannten Voraussetzungen nicht erfüllt sind, ist eine Aufnahmsprüfung (in der letzten Schulwoche) zu machen.

Für den Sportzweig gelten die obigen Aufnahmevoraussetzungen, dazu kommen ein allgemeiner und ein spartenspezifischer Eignungstest.