Realgymnasium

Startseite/Realgymnasium

Masterclass Physik

2020-05-10T20:39:37+02:00

Die Schüler Alexander Codalonga und Clemens Aichholzer (8AN, Realgymnasium) nutzten das Angebot der UNI Graz und nahmen an der Masterclass Physik am 9.3.2020 in Graz teil. Neben einer Einführung in die Teilchenphysik, den Grundlagen zu Teilchenbeschleunigern und -detektoren wurden praktische Analysen mit den Daten vom CERN gemacht. Den krönenden Abschluss stellte eine Videokonferenz mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der beteiligten Universitäten (Banska Bystrica, Freiburg, Siegen, Marseille) und den Experten vom CERN dar. Fotos: Wolfgang Schweiger

Masterclass Physik2020-05-10T20:39:37+02:00

Naturwissenschaftliches Labor Physik 8Bn

2020-05-06T10:15:11+02:00

Das Naturwissenschaftliche Labor (NWL) im Realgymnasium bietet umfangreiche Möglichkeiten, sich mit Experimenten auf ein technisches / naturwissenschaftliches / medizinisches Studium und einen Beruf in diesem Bereich vorzubereiten. Der Laborunterricht findet in der Oberstufe in den Fächern Biologie, Chemie und Physik statt. Die Fotogalerie liefert einige Eindrücke zum Laborunterricht in der 8Bn Physik im Schuljahr 2019/20. Beispielsweise wurden Leuchtmittel untersucht (Messung von Strom, Spannung, Energieverbrauch, Lichtstrom, Temperatur), mit der Wärmebildkamera gearbeitet, Messungen am Teekocher durchgeführt und der Wirkungsgrad berechnet uvm. [...]

Naturwissenschaftliches Labor Physik 8Bn2020-05-06T10:15:11+02:00

Naturwissenschaftliches Labor Chemie, 4a

2020-05-06T09:51:41+02:00

In der 4. Klasse des Realgymnasiums dürfen die Schülerinnen und Schüler zwei Stunden pro Woche experimentieren. Die Klasse ist in zwei Gruppen geteilt, die wochenweise wechselnd in Biologie und Chemie verschiedenste Experimente im Labor durchführen. Das Betrachten der Fotogalerie soll Sie ein wenig „Laborluft“ schnuppern lassen. Zusätzlich zu den Laboreinheiten wurde, bedingt durch die Coronakrise, das Labor im Rahmen des Distance Learnings nach Hause verlagert. Einfache Experimente mit Haushaltsstoffen wurden selbstständig durchgeführt, fotografisch dokumentiert und in Protokollen zusammengefasst. [...]

Naturwissenschaftliches Labor Chemie, 4a2020-05-06T09:51:41+02:00

Robotik 2019/20

2020-05-26T11:51:07+02:00

Im Freigegenstand Robotik wurden die Schülerinnen und Schüler nach dem EDLIS-Lehrplan auf die Robotik-Zertifizierung vorbereitet. EDLRIS steht für European Driving License for Robotik and Intelligent Systems und ist ein professionelles, standardisiertes, international anerkanntes Ausbildungs- und Zertifizierungssystem für Robotik und Künstliche Intelligenz. Die Schülerinnen und Schüler wurden von den Trainern Gerald Geier und Friedrich Saurer vorbereitet. Neben der Theorie und Praxis (mit den Lego Mindstorms Robotern) wurden auch verschiedene Aspekte der Robotik im Alltag (vom Haushaltsgerät bis zum autonomen Fahren) thematisiert. Der Freigegenstand Robotik ist eine Interessens- und Begabungsförderung für technisch interessierte Schülerinnen und Schüler und gewinnt mit der zunehmenden Automatisierung [...]

Robotik 2019/202020-05-26T11:51:07+02:00

Gymnasium Hartberg ist Expert-Plus-Schule

2020-05-26T11:57:41+02:00

Mit der Zertifizierung als eEducation Expert-Plus Schule, der höchsten Auszeichnung für das Engagement im didaktisch sinnvollen Einsatz von digitalen Medien in allen Gegenständen, geht Mag. Barbara Rossegger - die eEdudationkoordinatorin - in den Mutterschutz. Das Gymnasium Hartberg ist das zweite Gymnasium in der Steiermark mit der Auszeichnung als Expert-Plus-Schule. Von den Aktivitäten rund um das Lernen mit Unterstützung digitaler Medien profitieren derzeit die Schülerinnen und Schüler beim Fernunterricht zu Hause. Die digitalen Kompetenzen erleichtern die Arbeit in der schwierigen Zeit, freut sich Direktor Reinhard Pöllabauer. Virtuelle Lernräume, wie eine eigene Lernplattform (moodle) und eine eigene Schulcloud (Nextcloud), werden vom IT-Manager [...]

Gymnasium Hartberg ist Expert-Plus-Schule2020-05-26T11:57:41+02:00

Erneuerbare Energieformen im NWL

2020-05-26T11:57:25+02:00

Alternative Energieformen sind nicht nur in der „Fridays for Future“- Bewegung ein Thema, sondern auch im Realgymnasium. Die Schülerinnen und Schüler der 8BN-Klasse beschäftigten sich im Wintersemester 2019/20 im Naturwissenschaftlichen Labor Physik mit erneuerbaren Energieformen. Dabei wurden in verschiedenen Stationen Brennstoffzelle (Wasserstoff) Thermovoltaik – Thermogenerator photovoltaische Zelle – Solarzelle Windkraft – Windrad untersucht, die wichtigsten Kenndaten und Einflussfaktoren vermessen und protokolliert. Das gewonnene Wissen ist die Basis für eine sinnvolle, faktenorientierte Diskussion. Zur Fotogalerie

Erneuerbare Energieformen im NWL2020-05-26T11:57:25+02:00

NWL – Experimentieren und Sezieren

2020-05-26T11:57:07+02:00

Die folgenden Bilder zeigen Aktivitäten, die im naturwissenschaftlichen Labor der 8. Klassen des Realzweiges aufgenommen wurden. Sie zeigen die Ergebnisse von Sezieraufgaben, wie etwa die Präparation einer Schweinelunge oder eines Knochenfisches, sowie auch jene von anderen Experimenten, wie Mikroskopieraufgaben. Am Ende des Biologieteiles bereitete jeder Schüler bzw. jede Schülerin selbst einen Versuch vor und führte diesen vor. Auch dies wurde mit einigen Fotos dokumentiert. Viel Spaß beim Betrachten! Mag. Alexandra Fuchs Zur Fotogalerie

NWL – Experimentieren und Sezieren2020-05-26T11:57:07+02:00

Feuer und Flamme im Realgymnasium

2020-05-26T11:53:44+02:00

In der 4A-Klasse (Realgymnasium) wurde im Naturwissenschaftlichen Labor die Elektrolyse durchgeführt. Dabei wurden auch die entstehenden Gase (Wasserstoffgas und Sauerstoffgas) untersucht. Die Laboreinheit wurde mit dem Entzünden eines mit Wasserstoffgas gefüllten Luftballons abgeschlossen. Entzünden des Luftballons: Link zum Video Entzündung des Luftballons (Slow-Motion): Link zum Video

Feuer und Flamme im Realgymnasium2020-05-26T11:53:44+02:00

Zertifizierung von Robotik-Trainern

2020-09-12T16:09:01+02:00

Am Gymnasium Hartberg wurden im Rahmen einer schulübergreifenden Fortbildung neue Robotik-Trainerinnen und -Trainer ausgebildet und durch DI Wilfried Baumann von der Österreichischen Computergesellschaft (OCG) im Rahmen einer Prüfung zertifiziert. Die neuen EDLRIS (European Driving License for Robots and Intelligent Systems) Trainerinnen und Trainer sind berechtigt Schülerinnen und Schüler in Robotik auszubilden und im Rahmen des standardisierten, international anerkannten Zertifizierungssystems für Robotik zu zertifizieren. Dir. Reinhard Pöllabauer freut sich, dass die TrainerInnen-Ausbildung, die ansonsten an Universitäten und Pädagogischen Hochschulen stattfindet, auch im Gymnasium Hartberg umgesetzt wurde. Das Gymnasium Hartberg ist derzeit die einzige Schule Österreichs, welche über mehrere Trainerinnen und Trainer [...]

Zertifizierung von Robotik-Trainern2020-09-12T16:09:01+02:00

Robotik Workshop VS Hartberg

2020-09-12T17:08:58+02:00

Die Schülerinnen und Schüler der 1B Klasse VS Hartberg (Klassenlehrerin Dipl. Päd. Petra Scherf) erfuhren mit Hilfe der Schülerinnen und Schüler der 6B-Klasse des Gymnasiums Hartberg (Science und IT-Zweig (Realgymnasium)) und ihrem Informatiklehrer Prof. Mag. Franz Fischer (IT-Manager am Gymnasium Hartberg), am 4.6.2019 wie ein Roboter arbeitet („educational robotics“) und wie ein Computer funktioniert („computational thinking“). Beispiele: Einfache Programmierübungen Wie sortiert ein Computer? Warum fällt der Staubsaugerroboter nicht die Stiege hinunter? Wie werden Nachrichten verschlüsselt? … In 11 Stationen konnten die einzelen Themen erprobt und die Schülerinnen und Schüler eigene Erfahrungen sammeln. Zur Fotogalerie [...]

Robotik Workshop VS Hartberg2020-09-12T17:08:58+02:00

Nach oben