Newsbeiträge

Startseite/Newsbeiträge

Warum Italienisch? – Ein Distance-Learning-Projekt

2020-12-14T07:38:39+01:00

In der Zeit des Distance Learnings gestalteten die Italienisch-SchülerInnen und ihre Lehrerinnen gemeinsam mit der diesjährigen Italienisch-Sprachassistentin Domiziana Salvemini ein kurzes Video zum Thema "Warum Italienisch lernen? - Mi piace l'italiano perchè...".

Warum Italienisch? – Ein Distance-Learning-Projekt2020-12-14T07:38:39+01:00

Instruktor Fitsport

2020-12-10T20:51:40+01:00

Die Ausbildung zum Instruktor Fitsport hat heuer sehr positive Ergebnisse gebracht. Von den 21 Absolventen der 8S Klasse unter KV Franz Dopona konnten 9 Kandidaten einen Ausgezeichneten Erfolg und 10 Kandidaten einen Guten Erfolg verbuchen. Die BSPA Graz (Bundessportakademie) mit DIR Veitz, DIR Pöllabauer sowie Sportkoordinator Harrer freuen sich mit den frisch gebackenen Trainerinnen und Trainern. Mit diesem staatlichen Zertifikat können die sportbegeisterten Jugendlichen in jedem Sportverein oder jeder Sporteinrichtung in ganz Österreich arbeiten. Herzlichen Glückwunsch!

Instruktor Fitsport2020-12-10T20:51:40+01:00

Euro-Logo-Tour 24.11.20

2020-12-10T08:55:51+01:00

Auch dieses Jahr wollte die Österreichische Nationalbank (OeNB) den SchülerInnen der 4.Klassen verständliches Wissen rund um die Wirtschaft und den Euro näherbringen. Aufgrund des Lockdowns mussten sich über 100 SchülerInnen von zuhause aus mit dem Handy oder mit dem Computer verbinden und konnten so an der Tour teilnehmen. Mit verschiedensten Methoden zu Themen wie „Preisstabilität“, „Banknoten“ oder „Währungsraum“ konnten sie von der ersten bis zur vierten Stunde zur Mitarbeit angehalten werden. Nach jeder der vier Einheiten gab es ein Quiz, bei dem der Tagessieger bzw. die Tagessiegerin ein Münzset im Wert von 20€ gewinnen konnte. Wir gratulieren Elena F. (4d) [...]

Euro-Logo-Tour 24.11.202020-12-10T08:55:51+01:00

Día de los Muertos im Distance Learning

2020-11-29T12:52:07+01:00

Begabte, interessierte Schülerinnen und Schüler zu fördern, ist uns gerade im Sprachenzweigimmer ein Anliegen. Deshalb gibt es in Spanisch einen Begabtenförderkurs für jene, die sich über den Unterricht hinaus mit der Sprache und Kultur Spaniens und der spanischsprachigen Länder beschäftigen wollen. Der Plan war, thematische Blöcke zu gestalten, der erste sollte dem „Dia de los Muertos“, dem mexikanischen Tag der Toten, gewidmet sein, der seit dem Film „Coco“ sehr vielen ein Begriff ist. Als in der ersten Novemberwoche das Distance Learning für die Oberstufe kam, blieb uns für die 5A nur mehr die Möglichkeit, die Arbeitsaufträge per Moodle-Kurs zu liefern [...]

Día de los Muertos im Distance Learning2020-11-29T12:52:07+01:00

Die 5A im Video-Chat mit Dr. Andreas Gobiet

2020-11-17T21:11:35+01:00

Im Rahmen von Ich tu’s für unsere Zukunft - einer Initiative des Landes Steiermark für Energie und Klimaschutz – konnte die 5A mit ihrer Geografielehrerin Christiane Lechner am 16.11. gemeinsam mit fünf anderen steirischen Schulen an einem Online-Klimavortrag teilnehmen. Via Microsoft Teams präsentierte Dr. Andreas Gobiet - führender Klima- und Lawinenexperte bei der ZAMG - Fakten rund um das Thema Klimawandel in Österreich mit besonderem Bezug auf die Steiermark. Im anschließenden Video-Chat konnten die Schülerinnen und Schüler dann direkt oder via Chatfunktion Fragen an den Experten stellen. So funktioniert Klimawissen aus erster Hand auch in Zeiten von Distance Learning und [...]

Die 5A im Video-Chat mit Dr. Andreas Gobiet2020-11-17T21:11:35+01:00

Animales americanos: Zu Besuch im Tierpark Herberstein

2020-11-17T21:47:29+01:00

Seit einiger Zeit gibt es am Gymnasium Hartberg Spanisch ab der 3. Klasse. Diese Sprache ist die zweitwichtigste Sprache weltweit (nach dem Englischen), aber auch eine wichtige europäische Sprache, die in einem unserer liebsten Urlaubsländer gesprochen wird. Weil das Erlernen bedeutender europäischer Sprachen die Basis für ein gutes Miteinander von jungen Menschen aus vielen Ländern Europas ist, wurde unser Lehrausgang auch über Erasmus+ finanziert. Unsere Schülerinnen und Schüler sind durchwegs sehr motiviert. Damit das auch in Zeiten der Corona-Pandemie mit ihren begrenzten Möglichkeiten so bleibt, machte die 3E mit ihren beiden Spanischlehrerinnen, Isabella Krahulec und Maria Gaulhofer, am 16. Oktober [...]

Animales americanos: Zu Besuch im Tierpark Herberstein2020-11-17T21:47:29+01:00

BO- Tage der 4B

2020-11-13T15:04:01+01:00

Unsere BO-Tage waren sehr informativ und abwechslungsreich. Zu Beginn behandelten wir Themen, wie zum Beispiel „unsere Interessen und Stärken“, und diskutierten Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsfelder. Daraufhin besuchten wir in der Hartberger Innenstadt ein Modegeschäft eines ehemaligen Schülers des Gymnasiums Hartberg. Der Geschäftsführer folgte auch unserer Einladung und erzählte ausführlich von „seinem Weg“ und seinem Betrieb. Den zweiten und dritten Tag durften wir in den Betrieben unserer Wahl verbringen, um möglichst viel Einblick in diese Arbeitswelten zu bekommen. Abschließend stellten alle Schülerinnen und Schüler ihre gewonnenen Eindrücke und Erkenntnisse der gesamten Klasse vor. Zusätzlich besuchten uns Eltern (Einblick in die Sozialarbeit) und [...]

BO- Tage der 4B2020-11-13T15:04:01+01:00

KONFRONTATIONEN 8

2020-10-22T06:24:38+02:00

Am 8. Oktober 2020 wirkte die 6C des Instrumentalzweiges des BORG Hartberg beim Festival „Steirischer Herbst“ in Graz mit. Unter dem Namen „Konfrontationen“ organisieren Künstlerinnen und Künstler des steirischen Herbstes ein Konzert, in dem Schülerinnen und Schüler eigene Kompositionen neuer, moderner, zeitgenössischer Musik zum Besten geben können. Gemeinsam mit den Komponistinnen Elisabeth Harnik und Anette Giesriegel wurde mit den Schülerinnen und Schülern auf ihren Instrumenten und bei ihrer Stimme nach neuen Klängen gesucht. Unter dem Motto „Soundseekers“ kam das Stück dann schlussendlich in der AVL Helmut List Halle in Graz zur Aufführung.

KONFRONTATIONEN 82020-10-22T06:24:38+02:00

Neuer Vorstand des Elternvereins

2020-10-20T20:43:22+02:00

Am 12. Oktober wurde der neue Vorstand des Elternvereins am Gymnasium Hartberg gewählt. Obfrau Mag. Petra Brunner, Kassierin Dr. Karina Hanl, Schriftführer Mag. Marco Grill und die Vorstandsmitglieder gehen mit viel Engagement ins kommende -bestimmt besondere- Schuljahr und freuen sich auf die Herausforderungen, welche auf sie zukommen werden. Wie bereits auch unter Obmann Ewald Ammerer, welchem an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für seine Tätigkeit ausgesprochen wird, ist es dem Elternverein ein großes Anliegen, die Zusammenarbeit zwischen Schule, SchülerInnen und Eltern weiterhin zu fördern und die Schulpartnerschaft intensiv zu leben. Ziel des Elternvereins ist es, dass allen Schülerinnen ein optimales [...]

Neuer Vorstand des Elternvereins2020-10-20T20:43:22+02:00

Erasmus trotz Corona

2020-10-19T08:26:22+02:00

Am Gymnasium Hartberg kommt Europa trotz Corona nicht zu kurz. Seit Schulbeginn wird schon wieder fleißig europäisch weitergedacht und es wird an vielseitigen Projekten gearbeitet. Einerseits gibt es seit diesem Jahr für den Sprachenzweig, der nun Europaklasse heißt, den neuen Gegenstand „EUropa erFAHREN“, in dem die Schülerinnen und Schüler gerade eine virtuelle Europa-Stadtrallye für Hartberg planen. Andererseits gibt es aber auch noch mehrere aktuelle „Erasmus+Projekte“, die trotz Corona nicht zum Stillstand gekommen sind. Mit einer Partnerschaft in Frankreich wird gerade an einem künstlerischen Projekt „Augen sehen, Lippen lesen, Ohren verstehen, Füße begegnen“ gearbeitet. Für das Erasmusprojekt „Europa vámonos“, mit Schülerinnen [...]

Erasmus trotz Corona2020-10-19T08:26:22+02:00

Nach oben