Gymnasium Hartberg – Schulblog

17. Oktober 2011

Ein großer Glücksfall

Filed under: 2011/12,Medientechnik — Schlagwörter: , , — grc @ 10:03

 Oft bin ich bei meinen Großeltern.Meine Großmutter ist ziemlich reich,weil sie eine Künstlerin ist.Meistens sitze ich auf dem Sofa und betrachtete ihre wunderschöne Glasvitrine,wo nur allerschönsten Schmückstücke und antike Kostbarkeiten drinnen sind.Am besten gefällt mir allerdings die schöne goldene Taschenuhr.

 Am liebsten hätte ich sie herausgeholt und sie mitgenommen.Als ich wieder einmal auf dem Sofa vor der Vitrine saß lümmelte ich eine Weile.Schließlich setzte ich mein Vorschlag in die Tat um.Ich stand auf,sah mich um und kontrollierte,dass mich meine Großmutter nicht wahrnehmen würde.Leise öffnete ich den Schrank und nahm die Taschenuhr.Darauf rannte ich zu meinem Freund Philipp und präsentierte ihm das prachtvolle Schmuckstück.In diesem Augenblick wurden wir von den Älteren in der Klasse abgefangen.

Wie soll die Geschichte weitergehen?

 a)Die zwei Buben werden von den Älteren gemobbt und die Taschenuhr wird ihnen weggenommen

b) Die Buben versuchten sich zu verteidigen, indem sie ihnen versprachen ein paar Schmuckstücke aus der Vitrine zu holen.

c) Schnell liefen die beiden Buben in den Wald, wo das spannende Abenteuer erst begann …

Anja Hierzer

 

8 Comments »

  1. c) is cool

    Comment by Großkusinchen — 17. Oktober 2011 @ 15:12

  2. Ich bin für C
    Is total spannend!
    lg

    Comment by Susi — 18. Oktober 2011 @ 14:02

  3. Großkusinchen meint, C ist gut. Aber da weiß man ja gar nicht was passiert!!! Ich habe einen neuen Vorschlag: Die Buben nehmen der Diebin die Taschenuhr ab und erpressen sie, immer neue Sachen zu stehlen. (Fortsetzung a, aber nicht mit „Mobben“, sondern mit „Erpressen“) Was hältt du davon??? Heißer Tipp von Elly

    Comment by elly — 18. Oktober 2011 @ 14:28

  4. C)
    super geschrieben!

    Comment by Susanne — 19. Oktober 2011 @ 05:55

  5. Geschichte ist spannend. ich würde auch c nehmen. xD

    Comment by OmNom — 19. Oktober 2011 @ 16:41

  6. Super Story, ey!!

    Gefällt c) am besten.

    xD

    Comment by Birgit — 21. Oktober 2011 @ 14:45

  7. ich würd‘ auch C nehmen ;D

    Comment by Blubb — 26. Oktober 2011 @ 17:21

  8. Variante A ist vielleicht nicht die schönste, aber wohl die realistischste – zumindest in vielen Schulen im Lande.

    Comment by Martin — 19. Juni 2012 @ 12:10

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Powered by WordPress